News

© Govinda Van Maele, Studio Michel Welfringer

KINDER- UND JUGENDPROGRAMM 2019

Werfen Sie einen Blick auf unser Kinder-, Jugend- und Schulprogramm 2019!

Vom 7. bis zum 17. März kommen dieses Jahr junge Festivalbesucher/-innen, ihre Eltern und Lehrer/-innen in den Genuss von mehr Filmen, Workshops und Events als jemals zuvor. Auf der Suche nach originellen, witzigen und zum Nachdenken anregenden Filmen hat das Team des Luxembourg City Film Festival die ganze Welt des filmischen Schaffens durchsucht, von lokalen Luxemburger Talenten, über Dänemark, bis nach Kolumbien und darüber hinaus. Von verrückten Insekten, tierischen Detektiven, jugendlichen Vloggern bis hin zu revolutionären Studenten hat das diesjährige Kinder- und Jugendprogramm des Luxembourg City Film Festival so einige exklusive Protagonisten zu bieten.

In Workshops und Masterclasses für unter 18-Jährige können Kinder und Jugendliche sich an Hintergrundanimationen versuchen, Haushaltsgegenstände zum Leben erwecken und mehr über die Frühzeit des Bewegtbildes, so wie vieles weiteres Neues aus der Welt des Films lernen.

Dieses sind Jahr eine Reihe von morgendlichen Schulvorstellungen zum ersten Mal öffentlich zugänglich als Teil des ALL DAY LONG Programms des Festivals. Bestellen Sie ab sofort ihre Karten sowohl für morgendliche Vorstellungen unter der Woche im Ciné Utopia und in der Cinémathèque, als auch für die Nachmittags- und Wochenendvorstellungen.
 

Einschreibungen für Schulklassen

Lehrer/-innen und Erzieher/-innen können ihre Klassen ab sofort über ein Anmeldeformular auf unserer Webseite noch bis zum 1. März 2019 für Filmvorstellungen, Workshops und Events einschreiben.

Zusätzlich stellen wir ihnen ein pädagogisches Begleitheft voller Ideen zur Vor- und Nachbereitung der angebotenen Filme und Aktivitäten im Unterricht zur Verfügung. Dieses steht hier zum Download bereit.

Kartenverkauf

Einzelkarten für die öffentlichen Vorstellungen des Kinder- und Jugendprogramm sind ab sofort auf www.luxfilmfest.lu und über www.luxembourgticket.lu erhältlich.

Bitte beachten Sie: Für die öffentlich zugänglichen Schulvorstellungen müssen Karten unbedingt im Voraus online gekauft werden da die Festivalkassen morgens in den Kinos nicht geöffnet sein werden.

Festivalpass werden ab dem 14. Februar 2019 erhältlich sein.

Das komplette Programm, inklusive der Dokumentar- und Spielfilmwettbewerbe, wird während unserer Pressekonferenz am 13. Februar 2019 veröffentlicht.

Um mehr über unser Kinder- und Jugendprogramm zu erfahren können sie hier unsere entsprechenden Broschüren als PDF herunterladen: Kinder- und Jugendprogramm (öffentlich) und Schulprogramm.

 

Bild: © Govinda Van Maele, Studio Michel Welfringer

What's on ?

Eine Reise in Luxemburgs Vergangenheit mit „Histoire(s) de femme(s)“

Bevor es mit dem LuxFilmFest im März so richtig losgeht, bieten wir im Februar Schulklassen zwei Sondervorstellungen von Anne Schroeders neuem Dokumentarfilm Histoire(s) de femme(s) (LU, 2018). SCHULVORFÜHRUNG Vor dem... → More

ZUSAMMENARBEIT MIT DEM CASINO LUXEMBOURG – FORUM D’ART CONTEMPORAIN

Wir freuen uns, unsere langjährige Zusammenarbeit mit dem Casino Luxembourg – Forum d’art contemporain auch 2019 fortsetzen zu können. So wird während der 9. Ausgabe des Luxembourg City Film Festival... → More

CONCERTS DE MIDI – FILMMUSIK UND SOUNDTRACKS

Das LuxFilmFest 2019 widmet sich der Filmmusik in einer Reihe von Konzerten. Dank der Unterstützung unseres Partners, dem Luxembourg City Tourist Office (LCTO) , können Besucher/-innen während zwei Mittagspausen in... → More