Programm

DRAGON SLEDGE (DEVOTCHKA DRAKON I PAPA)

Evgenia Zhirkova

Russland, 2017 / 3 min / Ohne Worte / Animation

Eine Ode an die Macht der Fantasie und an die Liebe eines Vaters für seine Tochter.

An einem schneereichen Tag geht ein kleines Mädchen mit seinem Vater schlitteln. Als dieser einen Anruf auf seinem Mobiltelefon entgegennimmt, wird die Kleine ungeduldig. Doch schon bald findet sie sich in einem atemberaubenden Abenteuer in einer mittelalterlichen Welt voller Burgen und Schlösser, freundlicher Drachen, und Rittern in strahlenden Rüstungen wieder.

 

+3
+4
Cast & Credits
Drehbuch 
Evgenia Zhirkova
Kamera 
Anton Olenev
Ton 
Alexey Kuznetsov
Musik 
Alexander Yablokov, Pyotr Ilyich Tchaikovsky
Produktion 
SoyuzMultfilm
Verleih 
Folimage
Animation 
Evgenia Zhirkova
Biografie

Evgenia Zhirkova ist eine 1986 geborene russische Animatorin und Regisseurin. Nachdem sie am Internationalen Lyzeum der Animation in Moskau ihren Abschluss gemacht hatte, arbeitete sie für eine ganze Reihe an Animationsstudios, darunter Pilot, Animos und SHAR. Von 2007-2009 trug sie zur Animationsserie The Many Face of Russia (2007-2009) bei und werkte an verschiedenen Animationsfilmen mit. Seitdem führte sie an ihren eigenen Kurzfilmen Regie, so beispielsweise The Flying Boy (2014) und Go Be Fat Somewhere Else (2016).

Filmografie
  • 2017 – Devotchka Drakon i Papa (Kurzfilm)
  • 2016 – Žirnaja-Žirnaja (Kurzfilm)
  • 2014 – Letajuščij Malčík (Kurzfilm)