Programm

PEITRUSS

Max Jacoby

Luxemburg, Niederlande, 2019 / 92 min / Englische, deutsche und luxemburgische Originalfassung mit französischen, deutschen und englischen Untertiteln (EN, DE & LU OF mit FR, DE & EN UT) / Thriller

Luxemburgische Vorpremiere

Eine ungelöste Mordserie versetzt Luxemburg in Angst und Schrecken.

Seitdem Lara mit dem schönen und geheimnisvollen Joakim eine leidenschaftliche Beziehung verbindet, genießt sie ihr Leben wieder in vollen Zügen. Ihre Ehe mit dem öden Polizisten Toni scheint längst vergessen. Als dieser jedoch Joakim verdächtigt, eine unaufgeklärte Mordserie in Luxemburg begangen zu haben, bricht für Lara die Welt ein. Ihre Versuche, die Unschuld Joakims zu beweisen, werfen für Lara immer mehr Fragen über ihren Geliebten auf.

 

Vorstellungen
Di 12/03 19:00 Kinepolis Kirchberg EN, DE & LU OF mit FR, DE & EN UT Public https://ticket.luxembourg-ticket.lu/luxfilmfest/webticket/shop?event=26830&kassi...
Cast & Credits
Darsteller 
Peri Baumeister, Maarten Heijmans, Jules Werner, Anouk Wagener, Sarah Lamesch
Drehbuch 
Max Jacoby
Kamera 
Tibor Dingelstad N.S.C.
Montage 
Mieneke Kramer
Ton 
Alain Goniva, Ingo Dumlich, Mike Butcher
Szenerie 
Femke Hoebe
Musik 
David Sinclair
Produktion 
Samsa Film
Koproduktion 
New Amsterdam Film Company
Biografie

Der 1977 geborene Luxemburger Max Jacoby ist Filmregisseur und Drehbuchautor. Er studierte an der London Film School, wo er den Kurzfilm Babysitting (2001) als Abschlussarbeit drehte. Sein Kurzfilm Butterflies (2005) nach einer Novelle des englischen Schriftstellers Ian McEwan gewann den Preis des besten europäischen Kurzfilms auf den Filmfestspielen von Venedig 2005 und wurde für den Europäischen Filmpreis nominiert. Sein erster Langfilm Dust (2009) trat im Wettbewerb auf den Internationalen Filmfestspielen von Busan 2009 an. 2016 wurde der Kurzfilm Et wor alles wéi ëmmer (2016), sein Erstlingswerk in luxemburgischer Sprache, auf dem Luxembourg City Film Festival vorgestellt. Péitruss (2019) ist sein zweiter Langfilm.

Filmografie
  • 2018 – Peitruss
  • 2016 – Et wor alles wéi ëmmer (Kurzfilm)
  • 2015 – routwäissgro: Wat ma mer lo? (eine Folge der Dokumentarfernsehserie)
  • 2009 – Dust
  • 2005 – Butterflies (Kurzfilm)
  • 2004 – The Lodge (Kurzfilm)
  • 2001 – Babysitting (Kurzfilm)