Programm

THE WAITER

Steve Krikris

Griechenland, 2018 / 95 min / Griechische Originalfassung mit englischen Unteriteln (GR OF mit EN UT) / Drama, Neo-Noir

In Anwesenheit des Regisseurs Steve Krikris

Ein einsamer Kellner wird in die düstere Welt von Liebe und Mord geschleudert.

Renos ist Kellner. Er führt ein ruhiges geordnetes Leben und kontrolliert mithilfe dieser perfekt eingespielten Routine seine Ängste. Unfreiwillig wird der Einzelgänger und genaue Beobachter seiner Umwelt in das mysteriöse Verschwinden seines Nachbarn Milan verwickelt. Dieses Abenteuer bringt seinen eintönigen Alltag völlig aus dem Lot und wird ihn als Menschen fordern. Er knüpft neue Beziehungen und wird dabei in Geheimnisse eingeweiht, wobei sein Vertrauen auf die Probe gestellt wird. Wird Renos diese Extremsituation meistern?

Der Film beruht auf wahren Tatsachen, die der Regisseur selbst erlebt hatte, als er in den 1980er-Jahren in New York lebte: « Als ich dieses Skript geschrieben habe, wollte ich einen Mikrokosmos schaffen, der aus allen sinnlich wahrnehmbaren Elementen meiner Umgebung bestand. Dafür konzentrierte ich mich auf winzige Details, die – wie sich später herausstellen sollte – eine bedeutende Rolle spielten. Parallel dazu beabsichtigte ich, dem Skript eine neue Dimension zu verleihen, indem ich neue Figuren hinzufügte und so der Originalgeschichte einen neuen Anstrich verpasste. Dabei entstanden weitere interessante Charakterstudien. » Absichtserklärung des Regisseurs Steve Krikris

 

Vorstellungen
Awards
  • Greek Film Centre Award – Greek Debut Film, Thessaloniki International Film Festival, 2018 (Greece)
  • Greek Film Centre Award – Best Location Award, Thessaloniki International Film Festival, 2018 (Greece)
Cast & Credits
Darsteller 
Aris Servetalis, Yannis Stankoglou, Chiara Gensini, Alexandros Mavropoulos, Antonis Miriagos, Maria Kallimani, Yorgos Glastras
Drehbuch 
Steve Krikris
Kamera 
Yiorgos Karvelas
Ton 
Leandros Ntounis
Szenerie 
Kostas Pappas
Musik 
Coti K
Produktion 
Filmiki Productions
Koproduktion 
ERT, 2|35
Verleih 
TVCO
Biografie

Steve Krikris wurde in den USA geboren. Im Alter von 4 Jahren zog seine Familie nach Griechenland. Als 18-Jähriger kehrte er in seine Geburtsstadt Washington D.C. zurück, um dort Fotografie und Experimentalfilm zu studieren. Danach setzte er sein Filmstudium am San Francisco Art Institute fort und erhielt dort sein Diplom. Er arbeitete für die Produktionsfirma Workhorse Productions in New York und produzierte Werbefilme für MTV. Er realisierte über 500 Werbevideos und zwei Kurzfilme: Await (2007), der auf dem Filmfestival von Tanger, auf dem Internationalen Kurzfilmfestival in Dráma und auf dem Internationalen Filmfestival in Istanbul gezeigt wird, sowie The Card Game (2008). 2010 gründete er mit Freunden das Internationale Filmfestival von Patmos. The Waiter (2018) ist sein erster Langfilm.

Filmografie
  • 2018 – The Waiter
  • 2011 – Crisis What Crisis (Dokumentarkurzfilm)
  • 2008 – The Card Game (Kurzfilm)
  • 2007 – Await (Kurzfilm)