Programm

THE WITCH HUNTERS (ZLOGONJE)

Raško Miljković

Serbien, Mazedonien, 2018 / 86 min / Deutsche Fassung (DE) / Abenteuer, Drama, Familie

Ein behinderter Junge lernt das Leben wieder zu lieben.

Der schüchterne Jovan hat Kinderlähmung. Oft zieht sich der zehnjährige Einzelgänger in seine eigene Fantasiewelt zurück, wo er als Superheld brilliert und dabei seine körperliche Beeinträchtigung überwindet. Alles ändert sich, als Milica neu in seine Klasse kommt und sich mit ihm anfreundet. Sie ist wild, taff und lässt sich durch nichts beeindrucken. Milica ist zudem überzeugt, dass ihre neue Stiefmutter eine Hexe ist, die ihren Vater verzaubert. Der Beweis: Sie mixt ihm komischen grünen Saft, kocht mit schwarzem Salz und verrenkt ihre Gliedmaßen in komischen Posen. Höchste Zeit für den ersten echten Rettungseinsatz des Superhelden Jovan. Seine Mission: Milicas Vater aus den Fängen dieser offensichtlichen Hexe befreien.

The Witch Hunters ist ein ehrliches Porträt von inneren Kämpfen, Selbstzweifel und Überwindung, und darüber wie wahre Freundschaft zu unentdeckter innerer Stärke führen kann.“ Toronto International Film Festival

 

+3
+9
Awards
  • Young People's Jury Award for Best Feature Film, Toronto International Film Festival Kids, 2018 (Canada)
  • Best Feature Film for Children and CIFEJ Prize, DYTIATKO International Children's TV Festival, 2018 (Ukraine)
  • Best Actress Award, Prishtina International Film Festival, 2018 (Kosovo)
  • City of Zlín Award for Best Children Performance in a Feature Film for Children, Zlín International Film Festival, 2018 (Czech Republic)
  • Audience Award for Best Actor and Special Jury Award for Best Kids Performance, Filmski Susreti Nis, 2018 (Serbia)
  • Special Mention – Best Script, Dunav Film Fest Smederevo, 2018 (Serbia)
  • Best Feature Film for Children and CIFEJ Prize, DYTIATKO International Children’s TV Festival, 2018 (Ukraine)
  • European Children's Film Association Award, Kino Dzieci Kids Film Festival, 2018 (Poland)
Cast & Credits
Darsteller 
Mihajlo Milavić, Silma Mahmuti, Jelena Đokić, Bojan Žirović, Dubravka Kovjanić, Jelena Jovanova, Olga Odanović, Milutin Milošević, Stela Cetković
Drehbuch 
Marko Manojlović, Miloš Krečković, nach dem Buch „O dugmetu i sreći“ von Jasminka Petrović
Kamera 
Mikša Andjelić
Ton 
Aleksandar Protić, Dane Vlaisavljević
Szenerie 
Aljosa Spajić
Musik 
Nevena Glušica
Produktion 
Akcija Produkcija, This and That Productions
Koproduktion 
Dream Factory
Verleih 
Pluto Film
Biografie

Raško Miljković wurde 1991 in Belgrad geboren und machte seinen Abschluss an der Fakultät für darstellende Künste der Kunstuniversität in Belgrad. Bevor er mit The Witch Hunters (2018) seinen ersten Langspielfilm inszenierte, arbeitete er an mehreren Projekten als Regieassistent und dreht einige eigene Kurzfilme, Takes Three for a Murder (2014), Save (2015) und Kris (2017). Er arbeitete bereits als Redner am Basta Fest und Cinema City in Serbien, und drehte zahlreiche Werbefilme und Musikvideos für serbische Bands wie S.A.R.S., Went, Kanda, Kodza, Nebosja, Nezni Dalibor, und andere.

Filmografie
  • 2018 – Zlogonje
  • 2017 – Kris (Kurzfilm)
  • 2015 – Save (Kurzfilm)
  • 2014 – Takes Three for a Murder (Kurzfilm)