Gäste

CYRILLE AUFAURE

Cyrille Aufaure ist ein klassisch ausgebildeter Pianist. Nach seinem Studium am Konservatorium von Puteaux, verbrachte er mehrere Jahre an der EPHEM, wo er den Jazz entdeckte. Als Musiklehrer kann er seine beiden Leidenschaften – für Musik und mit Kindern zu arbeiten – vereinen. Als Komponist verschiedener Musikprojekte, konnte er schließlich bei der Ausarbeitung einiger Kinokonzerte seine theoretischen Kenntnisse des Komponierens und der Improvisation in die Praxis umwandeln. So schuf Cyrille Kinokonzertversionen der drei Pat & Mat Filme, von Sametka, the Dancing Caterpillar und Pulcinella.

What's on ?

9. FESTIVALTAG: FREITAG, 15. MÄRZ

Masterclasses und Retrospektiven: ABDERRAHMANE SISSAKO & MIKE LEIGH An diesem Wochenende ehrt das Luxembourg City Film Festival zwei ganz besondere Gäste: Der mauretanische Regisseur, Produzent und Gewinner eines César für... → More

DONNERSTAGSPROGRAMM 14/03

Ein gut gefüllter Abend im Festivalhauptquartier: AFTER-WORK: VERLEIHUNG DES FILMREAKTER-PREISES - angeboten von der Œuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte. Nachdem die diesjährigen Gewinner des Drehbuchwettbewerbs von Filmreakter verkündet worden... → More

NICHT ZU VERPASSEN AM MONTAG, 11. MÄRZ

Nach dem gestrigen Sturmtief, starten wir etwas ruhiger in die zweite Festivalwoche. Der Ansturm an fantastischen Filmen lässt auch über die nächsten Tage nicht nach, heute Abend geht es gleich... → More