Gäste

IDRISS GABEL

Idriss Gabel ist ein belgischer Cutter und Regisseur französischer Abstammung. Von Kindesbeinen an war er vom Kino fasziniert, so dass er sich während seines Studiums selbst das Schneiden von Filmen und diverse Montage-Techniken beibrachte. Dies brachte ihm die Aufmerksamkeit des belgischen Regisseur Thierry Michel ein welcher ihn zu seinem Hauptcutter machte. Gabel begleitete Michel auf mehrere Filmdrehs im Kongo und arbeitet an über zehn seiner Filme als Cutter. Hierbei entdeckte er sein Gefühl für Filmregie und sein Talent den Blickwinkel seiner Protagonisten einzunehmen und so ihre persönliche Geschichte aus nächster Nähe zu erzählen. Seine Arbeit als Filmemacher ist vom Migrationshintergrund seiner Familie, deren Liebe zum Reisen, und seinem Bruder mit Trisomie-21 beeinflusst. So erzählen seine beiden ersten Kurzfilme, Handicap toi-même ! (2014) und Snoezelen, un monde en quête de sens (2015) von Kindern mit Behinderungen. Sein erster Langspieldokumentarfilm Kolwezi on Air (2016) folgt einem lokalen Fernsehnachrichtenteam in der Demokratischen Republik Kongo und wurde auf Festivals weltweit gezeigt. I Used to Like the Sea (2018) ist sein insgesamt vierter Film und zweites abendfüllendes Werk.

What's on ?

9. FESTIVALTAG: FREITAG, 15. MÄRZ

Masterclasses und Retrospektiven: ABDERRAHMANE SISSAKO & MIKE LEIGH An diesem Wochenende ehrt das Luxembourg City Film Festival zwei ganz besondere Gäste: Der mauretanische Regisseur, Produzent und Gewinner eines César für... → More

DONNERSTAGSPROGRAMM 14/03

Ein gut gefüllter Abend im Festivalhauptquartier: AFTER-WORK: VERLEIHUNG DES FILMREAKTER-PREISES - angeboten von der Œuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte. Nachdem die diesjährigen Gewinner des Drehbuchwettbewerbs von Filmreakter verkündet worden... → More

NICHT ZU VERPASSEN AM MONTAG, 11. MÄRZ

Nach dem gestrigen Sturmtief, starten wir etwas ruhiger in die zweite Festivalwoche. Der Ansturm an fantastischen Filmen lässt auch über die nächsten Tage nicht nach, heute Abend geht es gleich... → More