9. Ausgabe - Archiv 2019

Ausgabe 2019 © VDL, Patrick Muller

Ausgabe 2019

Zum ersten Mal in der Geschichte des Events bot die 9. Ausgabe des Luxembourg City Film Festivals (7.-17. März 2019) ein durchgehendes Programm an Filmvorstellungen auch tagsüber an. Demnach konnten 18.472 Kinogänger/-innen in den Lichtspielhäusern der Hauptstadt gezählt werden – ein Zuwachs um 21% im Vergleich zum Vorjahr und neuer Rekord. Der renommierte Grand Prix by Orange ging an Richard Billingham’s RAY & LIZ (UK, 2018), während Agostino Ferrente sich über den Documentary Award by BGL BNP Paribas für SELFIE (FR, IT, 2019) freuen konnte. In diesen Archiven finden Sie die Preisträger der 9. Ausgabe, alle Filme und Veranstaltungen, sowie eine Auswahl der besten Festivalfotos 2019.