11. Ausgabe - Archiv 2021

Ouverture Officielle © Lynn Theisen

Ausgabe 2021

AUSGABE 2021 – Das als erstes europäisches Festival im Jahr 2021 in hybrider Form abgehaltene 11. Luxembourg City Film Festival war ein außergewöhnlicher Erfolg. Dank seines trotz der pandemischen Umstände prestigeträchtigen Programms, konnte es 39 529 Teilnehmer/-innen anziehen, darunter 5 014 Kinozuschauer/-innen und 26 585 Online-Views. Der renommierte Grand Prix by Orange Luxembourg ging an Jasmila Žbanićs QUO VADIS, AIDA?, während Thomas Imbach sich über den Documentary Award by BGL BNP Paribas für NEMESIS freuen konnte. In diesen Archiven finden Sie die Preisträger der 11. Ausgabe, alle Filme und Veranstaltungen, sowie eine Auswahl der besten Festivalfotos des Jahres.