News

LuxFilmLab #8 - Minari

Am Mittwoch, dem 2. Juni, wird das LuxFilmLab erneut eine exklusive Premiere im Ciné Utopia bieten.

Wir freuen uns über das Privileg während fünf Vorstellungen (um 19:00 Uhr, 19:10 Uhr, 19:20 Uhr, 19:30 Uhr und 19:40 Uhr) Lee Isaac Chungs Minari präsentieren zu dürfen, nach dem Yuh-Jung Youn erst kürzlich den Oscar für die Beste Nebendarstellerin für ihr Rolle als schrullige Oma Soonja gewonnen hat. Nach seiner Premiere auf dem Sundance Festival wo er den Grand Jury-Preis und den Publikumspreis gewinnen konnte, tourte der Film von Filmfestival zu Filmfestival und erarbeitete sich seinen Ruf als großen Hoffnungsträger der diesjährigen Awards-Season.
Inspiriert von seiner eigenen Kindheit, hat Lee Isaac Chung eine wunderschöne, delikate Geschichte über Identität und Entwurzelung geschaffen, die einer koreanisch-amerikanischen Familie folgt, die im Arkansas der 1980er Jahre eine Farm gründet, um ihren ganz eigenen amerikanischen Traum zu verwirklichen. Das Time Magazine nannte den Film ein nachdenkliches Werk über "Isolation und Einsamkeit, über männlichen Stolz und Pflicht, über eine verrückte Kindheit in einer Einwandererfamilie" mit einem rundum großartigen Ensemble.

Die Karten für die fünf Vorstellungen des LuxFilmLab sind ab sofort über den Kinepolis-Webshop zu den üblichen Tarifen des Ciné Utopia* erhältlich.

 

Über das LuxFilmLab:
Am ersten Mittwoch eines jeden Monats präsentiert das LuxFilmLab - eine gemeinsame Initiative des Luxembourg City Film Festival und Kinepolis - einen vom künstlerischen Komitee des LuxFilmFest in Zusammenarbeit mit dem Programmteam von Kinepolis ausgewählten Film. Die LuxFilmLab-Vorführungen werden jeweils von einem Mitglied des künstlerischen Komitees des Festivals kurz eingeleitet und der Film so kontextualisiert. Das Ziel der Initiative ist es, filmische Werke zu unterstützen und zu begleiten, die aufgrund des Zeitpunkts ihrer Veröffentlichung nicht während des eigentlichen Festivals gezeigt werden konnten obwohl sie es wegen ihrer künstlerischen Qualitäten sehr wahrscheinlich in die Offizielle Auswahl geschafft hätten.

*Das LuxFilmFest ist nicht an den kommerziellen Aspekten dieser Vorführungen beteiligt. Der Zugang zu den Vorführungen und deren Preise werden von Kinepolis festgelegt.

 

What's on ?

LuxFilmLab #9 - The Assistant

Am Mittwoch, dem 7. Juli wird im Ciné Utopia die nächste LuxFilmLab -Nacht stattfinden. Auf dem Programm stehen dieses Mal drei Vorstellungen (um 19:00 Uhr, 19:10 Uhr und 19:20 Uhr... → More

NewImages - XR3 Virtual Exhibition

Tauchen Sie vom 9. bis zum 20. Juni in virtuelle Welten im Casino Luxembourg - Forum d'art contemporain ein! Film Fund Luxembourg, in Zusammenarbeit mit dem Luxembourg City Film Festival... → More

Wir suchen nach Verstärkung!

Das LuxFilmFest sucht motivierte Teammitglieder für seine kommende Ausgabe. Du bist motiviert und dynamisch, besitzt Organisationstalent, liebst Filme und würdest gerne zum Team des Luxembourg City Film Festival stoßen? Dann... → More