News

Séances scolaires spéciales © VDL, Patrick Muller

Schulvorstellungen | November 2019

Bereits zum zweiten Mal organisiert das Luxembourg City Film Festival im November 2019  mehrere spezielle Schulvorstellungen außerhalb des regulären Festivalprogramms, in Zusammenarbeit mit dem Ministère de l'éducation nationale, de l'Enfance et de la Jeunesse und dem SCRIPT, entsprechend seinem ausgeschriebenen Ziel Film- und Medienerziehung zu fördern.

Im Anschluss an die Kinoverstellungen finden Diskussionsrunden mit Filmschaffenden und Expert/-innen zum jeweiligen Thema statt.
 

  • Je n'aime plus la mer von Idriss Gabel (BE, 2018) | 68' | OF mit DE UT

    Dienstag, 12/11, 9:00 Uhr im Ciné Scala in Diekirch
    Mittwoch, 13/11, 9:00 Uhr im Prabbeli in Wiltz

  • In My Room (Baheder sheli) von Ayelet Albenda (IL, US, UK, 2017) | 70' | EN OF mit FR UT

    Montag, 18/11, 9:00 Uhr in der KulturFabrik in Esch-sur-Alzette
    Dienstag, 19/11, 9:00 Uhr, im Kulturhuef in Grevenmacher
    Mittwoch, 20/11, 9:00 Uhr, im Ciné Sura in Echternach
     

Freier Eintritt. Lehrer/-innen können ihre Schulklassen über register@luxfilmfest.lu anmelden.

What's on ?

LuxFilmLab #2 - River Tales

LuxFilmLab #2 am 5. August in Anwesenheit des Produzenten Jésus Gonzalez Nach einer ersten ausverkauften Vorstellung im Juli kehrt das LuxFilmLab am Mittwoch, den 5. August um 20:30 Uhr ins... → More

LuxFilmLab

Startschuss für das LuxFilmLab am 1. Juli - eine gemeinsame Initiative des Luxembourg City Film Festival und Kinepolis. Ab dem 1. Juli wird an jedem ersten Mittwoch des Monats das... → More

Wir suchen nach Verstärkung!

Das LuxFilmFest sucht motivierte Teammitglieder für die kommende Ausgabe. Du bist motiviert und dynamisch, besitzt Organisationstalent, liebst Filme und würdest gerne zum Team des Luxembourg City Film Festival stoßen? Dann... → More