Programm

HERSTELLUNG EINES KURZFIILMS: L’OGRE

  • Mit: Aurélien Pira, Cyril Bossmann, Emmanuelle Vincent
  • Organisation: Zeilt Productions
  • Sprache: Französisch
  • Dauer: 60’
  • Preis: Freier Eintritt im Rahmen der verfügbaren Plätze
  • Ort: Festivalhauptquartier, Casino Luxembourg – Forum d’art contemporain

Der Kurzfilm L’Ogre behandelt das Thema der häuslichen Gewalt aus der Perspektive eines fantastischen Märchens. Er zeigt ein Kind und seine Mutter, die versuchen dem Zorn eines furchterregenden Ungeheuers zu entkommen.
Aurélien Pira, der seinen ersten Film als Regisseur vorstellt, wird begleitet von Cyril Bossmann, dem Drehbuchautor für dieses Projekt, sowie von der Produzentin Emmanuelle Vincent. Das Team erklärt die verschiedenen Etappen für die Herstellung eines Animationsfilms, von der ursprünglichen Idee bis zur konkreten Umsetzung eines ambitionierten Kurzfilms.

 

So 13/03 11:00 Casino Luxembourg Public
ÖFFNUNGSZEITEN
+14

What's on ?

LUXEMBOURG MUSIC VIDEO NIGHT

Wie jedes Jahr in den vergangenen 7 Jahren präsentiert das Rocklab in Zusammenarbeit mit dem Filmfestival der Stadt Luxemburg Videoclips, die in Luxemburg von lokalen Künstlern, Regisseuren und Kreativen gedreht... → More

LUXFILMLAB - GODLAND

Join us at Ciné Utopia Wednesday, December 7th at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of Godland from Hlynur Pálmason. In the late 19th century, a young... → More

LUXFILMLAB - SAINT OMER

Join us at Ciné Utopia Wednesday, October 2nd at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of the last Venise Silver Lion: Saint Omer from Alice Diop. Saint... → More
INVITÉS :

Aurélien Pira, Regisseur ; Cyril Bossmann, Drehbuchautor ; Emmanuelle Vincent, Produzentin