Programm

LuxFilmLab 2022

Am ersten Mittwoch eines jeden Monats präsentiert das LuxFilmLab - eine gemeinsame Initiative des Luxembourg City Film Festival und Kinepolis - einen vom künstlerischen Komitee des LuxFilmFest in Zusammenarbeit mit dem Programmteam von Kinepolis ausgewählten Film. Das Ziel dieser Initiative ist es, filmische Werke zu unterstützen und zu begleiten, die aufgrund des Zeitpunkts ihrer Veröffentlichung nicht während des eigentlichen Festivals gezeigt werden konnten obwohl sie es wegen ihrer künstlerischen Qualitäten sehr wahrscheinlich in die Offizielle Auswahl geschafft hätten.

Vor diesen aussergewöhnlichen Vorführungen wird jeweils ein Mitglied des künstlerischen Komitees des Festivals eine kurze Einleitung geben und den Film kontextualisieren. 

Die Karten für die LuxFilmLab-Vorführungen sind auf der Website von Kinepolis zu den üblichen Tarifen des Ciné Utopia erhältlich : www.kinepolis.lu/fr/content/lux-film-lab

Programm : 

  • VORTEX von Gaspar Noé (FR OF mit FR & NL Unt.) : 5/01 | 19:30 Uhr - Ciné Utopia 
  • THEO AND THE METAMORPHOSIS von Damien Odoul (FR OF mit FR & EN Unt.) : 9/02 | 19:30 Uhr - Ciné Utopia 

 

Das LuxFilmFest ist nicht an den kommerziellen Aspekten dieser Vorführungen beteiligt. Der Zugang zu den Vorführungen und deren Preise werden von Kinepolis festgelegt. 

ÖFFNUNGSZEITEN

What's on ?

Young Audience Award 2022

Call for young jurors for the 2022 Young Audience Award by EUROPEAN FILM ACADEMY! On 12th November 2022 , Luxembourg City Film Festival will once again take part in the... → More

LUXFILMLAB - ALCARRÀS

Join us at Ciné Utopia Wednesday, October 5th at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of the last Berlin golden Bear: Alcarràs from Carla Simón As far... → More

LUXFILMLAB - TRIANGLE OF SADNESS

Join us at Ciné Utopia Wednesday, September 7th at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of the last Palme d'or: Triangle of Sadness from Ruben Östlund. After... → More