Programm

UTOPIA : Une passion pour le Septième Art. Du Ciné-Club 80 au Groupe Utopia

Vorstellung und Verkauf des Buchs von Yves Steichen.

Über einen Zeitraum von 40 Jahren (1975-2016) beeinflusste und formte eine Gruppe Filmliebhaber den gesamten Filmvorführmarkt in Luxemburg. Dieses Buch schildert die komplette historische Entwicklung des studentischen Filmclubs Ciné-Club 80 zur multinationalen Utopia Kinogesellschaft, basierend auf bisher unveröffentlichten Dokumenten und Aussagen der Gründer der Utopia- und Utopolis-Kinos. Das Buch hat Yves Steichens 2012 an der Universität Luxembourg verfasste Masterarbeit zur Grundlage.

Das 212-seitige, französischsprachige Buch wird ab dem 4. März im Hauptquartier des Luxembourg City Film Festival (Gëlle Fra), dem Kino Utopia, den regionalen CDAC-Kinos und ausgewählten Buchläden zu erwerben sein.

 

 

Fr 03/03 18:30 Quartier Général Public
ÖFFNUNGSZEITEN

What's on ?

INTERNATIONALER GEDENKTAG AN DIE OPFER DES HOLOCAUST 2022

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 27. Januar erklärt– den Tag der Befreiung des Vernichtungslagers in Auschwitz 1945 – zum Internationalen Gedenktag an die Opfer des Holocaust und anderen... → More

Festival volunteers gesucht 2022

Das Luxembourg City Film Festival braucht euch ! Haben Sie schon immer davon geträumt, an einer internationalen Veranstaltung mit Filmvorführungen, Workshops, Begegnungen und anderen festlichen Ereignissen hinter den Kulissen teilzunehmen?... → More

LUXFILMLAB - SPENCER

Das LuxFilmLab freut sich die Ehre zu haben, am Mittwoch 1. Dezember um 19.30 (im Ciné Utopia), Ihnen Spencer von Pablo Larrain zu vorschlagen. Die Ehe von Prinzessin Diana und... → More