Programm

WORKSHOP FILMKRITIK / DER HERR DER RINGE: FILMANALYSE SZENE-FÜR-SZENE

Von : Boyd van Hoeij, professioneller Filmkritiker (The Hollywood Reporter, Variety, Indiewire)
Sprache : Englisch
Dauer : 150‘,90‘, 150‘, 150‘
Ort : Cercle Cité

Inscription: register@luxfilmfest.lu | Freier Eintritt im Rahmen der verfügbaren Plätze

 

WORKSHOP FILMKRITIK

Von Boyd van Hoeij geleiteter Workshop über Filmkritik und –grammatik - 24/02, 3/03, 4/03

Dieser dreiteilige Workshop richtet sich ganz nach dem Publikum. In der ersten Sitzung wird die Filmgrammatik untersucht: Wie ergeben Bilder, Ton und Schnitt ein sinnhaftes Ganzes? Im zweiten Teil wird die Filmkritik diskutiert und unter anderem untersucht wie Filme und ihre Grammatik besprochen werden können.  Der dritte Tag wird praktische Tipps und Feedback für angehende Filmkritiker liefern.

Der Workshop wird auf Englisch abgehalten.

 

DER HERR DER RINGE: FILMANALYSE SZENE-FÜR-SZENE

Analyse von Ausschnitten aus Peter Jacksons „Der Herr der Ringe”-Trilogie Szene-für-Szene – 27/02
 

Von: Boyd van Hoeij, professioneller Filmkritiker (The Hollywood Reporter, Variety, Indiewire)

Mittelerde in der Nahaufnahme: Eine filmische Analyse der „Herr der Ringe“-Trilogie

Interessieren Sie sich für die visuellen Welten von Peter Jackson, Oscarpreisträger und treibende Kraft hinter den Verfilmungen „Herr der Ringe“und „Hobbit“? Oder treibt Sie die Neugier wie Filme eines solch epischen Ausmaßes entstehen – unter Einbezug von Kameraarbeit, Produktionsdesign, Ton, Schnitt, Drehbuch und Schauspiel – und wie sie Stimmungen, Sinn und Gefühle vermitteln? Dann ist dieser Workshop wie für Sie gemacht! In einer detaillierten Analyse einiger der besten Szene aus der „Herr der Ringe“-Trilogie entschlüsselt Filmkritiker Boyd von Hoeij Geheimnisse aus Mittelerde und erklärt wie dieser fantastischen Welt aufregendes Leben eingehaucht wurde.

Der Workshop wird auf Englisch abgehalten, als Teil von Boyd von Hoeijs Workshop-Serie über Filmkritik. Die Filmanalyse kann unabhängig von den anderen Einheiten besucht werden.

 

• Erste Einheit – Filmgrammatik: 24/02: 14:30 – 17:00 Uhr (2h30)

• Filmanalyse: 27/02: 18:00 Uhr (ca. 1h30)

• Zweite Einheit – Filmkritik: 3/03: 14:30 – 17:00 Uhr (2h30)

• Dritte Einheit – Feedback & praktische Vorschläge: 4/03: 14:30 – 17:00 Uhr (2h30)

Sa 24/02 14:30 Cercle Cité Public
Di 27/02 18:00 Cercle Cité Public
Sa 03/03 14:30 Cercle Cité Public
So 04/03 14:30 Cercle Cité Public
ÖFFNUNGSZEITEN
+12

What's on ?

LUXFILMLAB - Théo et les Métamorphoses

Das LuxFilmLab freut sich, Ihnen am Mittwoch, den 9. Februar um 19.30 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs (im Ciné Utopia) Théo et les Métamorphoses von Damien Odoul vorführen zu können... → More

Entdecken Sie das Kinder und Jugendprogramme 2022

ES IST FRISCH! Entdecken Sie das Kinder und Jugendprogramme 2022! Vom 3. bis 13. März, werden junge Festivalbesucher/-innen, ihre Eltern und Lehrer/-innen außergewöhnliche Filmvorstellungen, spannende Workshops und Veranstaltungen erleben als... → More

KÜNSTERLISCHE PARTNERSCHAFTEN 2022

Wir freuen uns schon euch an die 12. Ausgabe des Luxembourg City Film Festival von 3. bis 13. März 2022 zu wilkommen. Dieses Jahr wird das Festival völlig im Kino... → More