Programm

WORKSHOP SCHNITT: FIT FÜR SCi-FI

Mit: Les Courtisans
Organisation: Casino Luxembourg – Forum d’art contemporain
Sprache: Französisch
Dauer: 180’
Ort: Festivalhauptquartier, Casino Luxembourg – Forum d’art contemporain
Alter: 16-17 Jahre
Anmeldung: WORKSHOP AUSGEBUCHT

Wie viele Geschichten kann das Bild erzählen?

Im Rahmen des Luxembourg City Film Festival und parallel zur Ausstellung der Künstler Fabien Giraud und Raphaël Siboni im Casino Luxembourg, bieten Les Courtisans einen Workshop zum Thema Found Footage. Diese Technik besteht darin, bereits bestehendes, gefundenes Videomaterial neu zu kombinieren und somit eine neue Geschichte, einen neuen Sinn zu schaffen. Nach einer Einführung in die Prinzipien der Schnitttechnik und in eine spezielle Software können die Teilnehmer ausgehend von vorher ausgewählten Bildern ihren selbst geschnittenen Science-Fiction-Videofilm erstellen.

Der 2015 in Metz gegründete Verein Les Courtisans entwickelt kulturelle und pädagogische Projekte rund um Film und Kino, mit Schwerpunkt auf Kurzfilmen. Im Rahmen verschiedener Projekte und Engagements setzt er sich für dieses spezielle Filmformat ein, bietet Bildungsprogramme für visuelle Kunst und engagiert sich für ein vitales Kulturleben in allen Landesgebieten.

Do 10/03 00:00 Casino Luxembourg FULLY BOOKED Scolaire
ÖFFNUNGSZEITEN
+15

What's on ?

Wir suchen nach Verstärkung!

Das LuxFilmFest sucht motivierte Teammitglieder für die kommende Ausgabe. Du bist motiviert und dynamisch, besitzt Organisationstalent, liebst Filme und würdest gerne zum Team des Luxembourg City Film Festival stoßen? Dann... → More

Young Audience Award Jury (12-14 Jahre alt)

YOUNG AUDIENCE AWARD SAVE THE DATE ! 12/11/2022 Luxembourg City Film Festival hosts for the 7th time the YOUNG AUDIENCE FILM DAY organised by the European Film Academy. The event... → More

LUXFILMLAB - Both Sides of the blade

Join us at Ciné Utopia Wednesday, July 6th at 7:30 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of one of Claire's latest feature: BOTH SIDES OF THE BLADE ... → More