Programm

WORKSHOP SCHNITT: FIT FÜR SCi-FI

Mit: Les Courtisans
Organisation: Casino Luxembourg – Forum d’art contemporain
Sprache: Französisch
Dauer: 180’
Ort: Festivalhauptquartier, Casino Luxembourg – Forum d’art contemporain
Alter: 16-17 Jahre
Anmeldung: WORKSHOP AUSGEBUCHT

Wie viele Geschichten kann das Bild erzählen?

Im Rahmen des Luxembourg City Film Festival und parallel zur Ausstellung der Künstler Fabien Giraud und Raphaël Siboni im Casino Luxembourg, bieten Les Courtisans einen Workshop zum Thema Found Footage. Diese Technik besteht darin, bereits bestehendes, gefundenes Videomaterial neu zu kombinieren und somit eine neue Geschichte, einen neuen Sinn zu schaffen. Nach einer Einführung in die Prinzipien der Schnitttechnik und in eine spezielle Software können die Teilnehmer ausgehend von vorher ausgewählten Bildern ihren selbst geschnittenen Science-Fiction-Videofilm erstellen.

Der 2015 in Metz gegründete Verein Les Courtisans entwickelt kulturelle und pädagogische Projekte rund um Film und Kino, mit Schwerpunkt auf Kurzfilmen. Im Rahmen verschiedener Projekte und Engagements setzt er sich für dieses spezielle Filmformat ein, bietet Bildungsprogramme für visuelle Kunst und engagiert sich für ein vitales Kulturleben in allen Landesgebieten.

Do 10/03 00:00 Casino Luxembourg FULLY BOOKED Scolaire
ÖFFNUNGSZEITEN
+15

What's on ?

PALMARÈS 2022 AND CLOSING FILM

Following last night's glittering awards ceremony, we are happy to finally reveal the winners of this year's awards: Grand Prix - by Orange Luxembourg ATLANTIDE by Yuri Ancarani Documentary Award... → More

WHAT'S ON TODAY : FRIDAY MARCH 11TH

Last chance to watch most of the official and documentary competitions' films before the jury deliberates! PRAYERS FOR THE STOLEN by Tatiana Huezo. 14:00, Cinémathèque. ASCENSION by Jessica Kingdon. 16:30,... → More

WHAT'S ON TODAY: WEDNESDAY, MARCH 9TH

Another packed day at the LuxFilmFest with films you won't want to miss! Today's your opportunity to watch Rithy Panh's EVERYTHING WILL BE OK , nominated for our 2030 Award... → More