Programm

The Age of Shadows (Mil-Jeong)

Kim Jee-Woon

Südkorea, 2016 / 140 min / Koreanische, japanische, Mandarin und englische Originalfassung mit englischen Untertiteln / Drama, Thriller

Ein historisches Filmepos über den Widerstand gegen Japan im Korea der 1920er-Jahre.

Seoul, Ende der 1920er-Jahre: Während der japanischen Besatzung Koreas entspinnt sich ein Katz- und Mausspiel zwischen Kämpfern einer Widerstandsgruppe, die versucht, von Shanghai Sprengstoff einzuschmuggeln, um japanische Einrichtungen in der Hauptstadt zu zerstören, und japanischen Agenten. Ein talentierter, in Korea geborener japanischer Polizeibeamter, der zuvor selbst der Unabhängigkeitsbewegung angehörte, gerät in einen Gewissenskonflikt zwischen der Realität seines Berufs und hehren Idealen.

Vorstellungen
Awards
  • Best Film - Korean Association of Film Critics Awards – 2016 (South Korea)
  • Best Music - Korean Association of Film Critics Awards – 2016 (South Korea)
  • Best supporting actor – Grand Bell Awards – 2016 (South Korea)
  • Best art design – Grand Bell Awards – 2016 (South Korea)
Cast & Credits
Darsteller 
Byung-hun Lee, Yoo Gong, Kang-ho Song, Ji-min Han, Hee-soon Park, Sang-hee Lee
Drehbuch 
Kim Jee-Woon
Kamera 
Kim Ji-yong
Musik 
Mowg
Produktion 
Grimm Pictures, Warner Bros. Korea, Harbin Films
Verleih 
Finecut
Biografie

Kim Jee-woon begann als Theaterschauspieler und –regisseur. 1998 realisierte er seinen ersten Film, "The Quiet Family". Seither gilt er als prominenter Vertreter des neuen südkoreanischen Kinos. Zu seinen bekanntesten Streifen zählen sein mehrfach ausgezeichneter "A Tale of Two Sisters" (2003), "The Good, the Bad, the Weird" (2008), sein Thriller "I Saw the Devil" (2010) und "The Last Stand" (2013) mit Arnold Schwarzenegger in der Hauptrolle.

Filmografie
  • 2016 - The Age of Shadows
  • 2013 - The Last Stand
  • 2010 - I saw the Devil
  • 2008 - The Good, the Bad, the Weird
  • 2005 - A Bittersweet Life
  • 2003 - A Tale of two sisters
  • 2002 - Three (court-métrage)
  • 2002 - Coming Out (court-métrage)
  • 2000 - The Foul King
  • 1998 - The Quiet Family