Programm

CACHE-CACHE

Judit Orosz

Ungarn, 2020 / 9 min / Französische Fassung (FR) / Animationsfilm

Teil des Kurzfilmprogramms JARDINS ENCHANTÉS

Beim Versteckspielen läuft ein kleines Mädchen immer weiter in den Garten, bis es sich irgendwann an einem weit entfernten Ort befindet.

Beim Versteckspielen streift ein kleines Mädchen durch einen Garten. Es erkundet alle geheimen Ecken, beobachtet alle möglichen Tierchen und befindet sich bald in einer seltsamen und faszinierenden Kulisse…

Vorstellungen
+4
+4
Cast & Credits
Drehbuch 
Judit Orosz
Ton 
Dorka Mezo, Tamás Székely
Musik 
Gergely Buttinger
Produktion 
Moholy-Nagy University of Art and Design (MOME Anim)
Verleih 
Little KMBO
Biografie

Die Künstlerin, Illustratorin und Regisseurin von Animationsfilmen Judit Orosz lebt in Ungarn. Sie studierte Animation an der MOME (Moholy-Nagy University of Art and Design Budapest), wo sie ihren eigenen Stil entwickelte und mit künstlerischen Techniken und Erzählstilen experimentierte. Innerhalb des Konzeptionsprozesses gilt ihre besondere Vorliebe der Erfindung neuer Welten, die sie bis ins geringste Detail austüftelt. Sie arbeitet freiberuflich in ihrem Heimstudio.