Programm

DEUX AMIS

Natalia Chernysheva

Frankreich, 2014 / 5 min / Ohne Worte / Zeichentrick

Teil der Kurzfilmsammlung Rosa & Dara : Leur fabuleux voyage

Zwei Freunde, eine Raupe und eine Kaulquappe, wachsen in zwei sehr unterschiedlichen Umgebungen auf.

Eine Raupe wird von einem Reiher auf der Suche nach einem schmackhaften Frühstück gejagt. Im Eifer ihrer Flucht passt sie kurz nicht auf und fällt in einen Tümpel. Doch eine Kaulquappe rettet sie vor dem Ertrinken. Fortan sind die beiden beste Freunde und obwohl sie in sehr verschiedenen Umgebungen leben, wachsen die beiden zusammen auf. Doch es naht der Tag der großen Verwandlung.

 

+3
+6
Awards
  • Best Graduation Film, Cinanima, 2014 (Portugal)
  • RTS Kids Prize, Black Movie Film Festival, 2015 (Switzerland)
  • Special International Jury Mention, Filmfest Dresden, 2015 (Germany)
  • Best Student Film, Anim’est, 2015 (Romania)
  • Best Graduation Film, Primanima, 2015 (Hungary)
  • Audience Award, Primanima, 2015 (Hungary)
  • Audience Award, Poitiers Film Festival, 2015 (France)
  • Special Jury Prize, International Animation Festival Hiroshima, 2016 (Japan)
  • Best Animation, Cabagetown Short Film & Video Festival, 2016 (Canada)
Cast & Credits
Drehbuch 
Natalia Chernysheva
Musik 
Yan Volsy
Produktion 
La Poudrière
Verleih 
Folimage
Biografie

Natalia Chernysheva wurde 1984 im russischen Swerdlowsk, dem heutigen Jekaterinburg, geboren. Sie machte ihren Abschluss in Grafik und Animation an der staatlichen Akademie der Künste und Architektur des Ural. Als Animatorin und Charakterdesignerin arbeitete sie an mehreren Filmen russischer Regisseure, ehe sie mit ihrem Studium an der La Poudrière Schule in Frankreich anfing. Dort führte sie bei ihrem ersten Film, Snowflake (2012) Regie, welcher 2014 am New York International Children’s Film Festival den Publikumspreis gewann. Nach Snowflake und Toile d’araignée (2016) ist ihr Abschlussfilm Deux amis (2014) bereits ihr dritter Film der als Teil des Kinder- und Jugendprogramms auf dem LuxFilmFest läuft.

Filmografie
  • 2018 – Le jardin perdu (Kurzfilm)
  • 2016 – Pautinka (Kurzfilm)
  • 2014 – Deux amis (Kurzfilm)
  • 2013 – Le Retour (Kurzfilm)
  • 2012 – Snowflake (Kurzfilm)