Programm

Do Not Hesitate

Shariff Korver

Netherlands, Greece, 2021 / 90 min / Niederländische OF mit englischen Untertiteln / Drama, Spannung

Irgendwo in einem Land des Mittleren Ostens hat der Lastwagen eines niederländischen Militärkonvois eine Panne. Drei junge Soldaten erhalten den Befehl, das Fahrzeug zu bewachen und warten auf das Reparaturteam. Sie schlagen ein Nachtlager auf und verwechseln im Dunkeln eine Ziege mit einem Gegner und erschießen sie. Das erwartete Reparaturteam trifft nie ein, stattdessen jedoch ein 14-jähriger Junge, der behauptet, der Besitzer der Ziege zu sein, für die er eine angemessene Entschädigung fordert. Der darauf folgende Konflikt wird bleibende Spuren im Leben der jungen Soldaten hinterlassen.

Vorstellungen
Fr 04/03 17:00 Cinémathèque NL OF mit ENG.UT Public https://luxfilmfestfilms.megatix.be/en/HO00004392?locationFilters=LFFCI&dateTime...

“As sharply engineered as a reel of razor wire, Shariff Korver’s “Do Not Hesitate” is not the first film to expose the sheer lunacy of sending callow, heavily armed young men, versed in a machismo that sees sensitivity as weakness, into hostile territory and expecting everything to work out fine. But Korver sets his film, which is the Dutch international Oscar selection, apart from the “Jarheads” and the “Full Metal Jackets” of the world with the precision of its craft and the narrowness of its focus.”– Jessica Kiang, VARIETY, Dec 21, 2021

“Korver has managed to make a gripping film in which we, as viewers, are witness to trauma in the making.” - Chris Frieswijk, CinEuropa, 11/11/2021
 

“A spare, intense film confirming the adage that war is hell.” – Allan Hunter, ScreenDaily, 6/12/2021

“Taut and gripping, Do Not Hesitate turns wide-open terrain into a simmering crucible. Nearly every frame of Nadim Carlsen’s cinematography is an astounding image, strikingly composed and cutting through to something human. Director Shariff Korver, working from a script by Jolein Laarman, has created a film that’s both an incisive psychological study and a chilling parable.” —Frederic Boyer, Artistic Director of the Tribeca Film Festival

“Do Not Hesitate explores the extraordinarily ordinary sins of humanity” - Christopher Llewellyn Reed, Film Festival Today, June 21st, 2021

Awards
  • World-premiere at the Tribeca Film Festival
  • Selected as the Dutch entry for the Best International Feature Film at the 94th Academy Awards.
  • Giffoni Film Festival, Best Film
Cast & Credits
Darsteller 
Tobias Kersloot, Joes Brauers, Spencer Bogaert, Omar Alwan
Drehbuch 
Jolein Laarman
Kamera 
Nadim Carlsen, DFF
Montage 
Ruben van der Hammen, NCE
Ton 
Michel Schöpping
Szenerie 
Roland Mylanus
Produktion 
Lemming Film (NL)
Verleih 
September Film
Biografie

Shariff Korver wurde 1982 in Caracas geboren und wuchs zwischen Venezuela und den Niederlanden auf. Im Jahr 2011 schloss er sein Studium an der Niederländischen Filmakademie mit seinem Kurzfilm No Way Back ab. Er gewann den Nassenstein-Preis für den besten Studentenfilm und den Preis für den besten Erstlingsfilm auf dem SCENECS-Festival in Hilversum. Außerdem lief sein Werk in den offiziellen Programmen des Filmfestivals von San Sebastian und von München und erhielt den Europäischen Medienpreis für Integration CIVIS von den Mitgliedern des Europaparlaments. Sein erster Spielfilm Infiltrant wurde auf dem internationalen Filmfestival von Toronto 2014 uraufgeführt und für mehrere internationale Filmfestspiele ausgewählt. Infiltrant wurde mit dem Preis für den besten Film und den besten Regisseur auf dem First Time Fest in New York ausgezeichnet. Sein Spielfilm Do Not Hesitate feierte Premiere auf dem Tribeca-Filmfestival und trat bei der 94. Oscar-Zeremonie in der Sparte Bester Internationaler Film für die Niederlande an.

Filmografie
  • 2021: Do Not Hesitate
  • 2019: Temple (TV Mini Series) (3 episodes)
  • 2018: Fenix (TV Mini Series) (8 episodes)
  • 2017: Klem (TV Series) (3 episodes)
  • 2016: Zwarte tulp (TV Series) (6 episodes)
  • 2015: Penoza (TV Series) (5 episodes)
  • 2014: Infiltrant
  • 2013: Mi Kulpa (TV Movie)
  • 2011: No Way Back (Short)