Programm

DOWN WITH THE KING

Diego Ongaro

Vereinigte Staaten, Frankreich , 2021 / 100 min / Englische OF mit französischen Untertiteln / Drama

Der berühmte Rapper Money Merc soll in einem abgelegenen Haus ein neues Album komponieren. 

Der berühmte Rapper Money Merc soll in einem abgelegenen Haus in Massachusetts ein neues Album komponieren. Erschöpft von seiner Karriere und von dem Dauerstress als Promi, entdeckt er unerwartet die Freuden des Landlebens dank eines Bauern, Joe, der ihm beibringt, wie man geschlachtete Kühe zerlegt, Schweine füttert und die Tiere in ihren Stall treibt. Doch bald schon wird der Rapper wieder mit der Realität konfrontiert…

"Der Hauptdarsteller ist beeindruckend. Er verkörpert die Idee des Rückzugs und die Entfremdung in seinem Beruf sehr realitätsnah." - Charlotte Gainsbourg, Jurypräsidentin, Festival des amerikanischen Films, Deauville 2021 

Vorstellungen
Awards
  • Grand Prix - Festival du Cinéma Américain de Deauville, 2021 (France)
Sélections
  • Sélection de la programmation ACID Cannes 2021
  • Grand Prix - Festival du Cinéma Américain de Deauville, 2021 (France)
Cast & Credits
Darsteller 
Freddie Gibbs, Bob Tarasuk, Jamie Neumann, David Krumholtz, Sharon Washington
Drehbuch 
Xabi Molia et Diego Ongaro
Kamera 
Daniel Vecchione
Montage 
Benoit Sauvage
Ton 
Boris Palacios
Musik 
Nathan Halpern
Produktion 
Breaker Studios et Inside Voices
Verleih 
Visit Films
Biografie

Der französische Schriftsteller, Filmregisseur und Cutter Diego Ongaro lebt in einer Landgegend von Connecticut. Am Anfang seiner Karriere führte er für das französische Fernsehen in mehr als 100 Kindersendungen Regie und schrieb und realisierte danach vier international hochgerühmte Kurzfilme. Bob et les arbres, sein erster Spielfilm, feierte 2015 auf dem Sundance-Festival Premiere und gewann den ersten Preis auf dem internationalen Filmfestival von Karlovy Vary. Daraufhin wurde er auf über 20 Festivals auf der ganzen Welt präsentiert und lief außerdem auf Netflix und Amazon. Down With the King ist sein zweiter Spielfilm. Er wurde auf den Filmfestspielen von Cannes 2021 (im ACID-Programm) uraufgeführt und mit dem Großen Preis auf dem Festival des amerikanischen Films in Deauville (Frankreich) ausgezeichnet. Kürzlich erwarb Sony Pictures Worldwide die Vertriebsrechte.

Filmografie
  • 2021 - Down with The King
  • 2015 - Bob and The Trees
  • 2011 - Bob and The Trees (short film)
  • 2008 - Rice and Meat (short film
  • 2008 – Return to Labradoria (short film)
  • 2005 – Me, My Bag and My Ball (short film)