Programm

ENOUGH

Anna Mantzaris

Vereinigtes Königreich, 2018 / 2 min / Ohne Worte / Animationsfilm, Komödie

Teil der Kurzfilmsammlung La foire agricole

Was würde passieren, wenn wir alle unsere täglichen Frustrationen frei rauslassen würden?

Haben Sie jemals den Drang gehabt, etwas Böses zu tun? Etwas von dem Sie wissen, dass es falsch ist, ohne den Gedanken jedoch ganz loslassen zu können? In ihrem urkomischen und erschreckend nachvollziehbaren Kurzfilm Enough, geht Anna Mantzaris einigen dieser dunklen Triebe nach und lässt knuffige Filzcharaktere andere Personen die Treppen runterstoßen oder an ihren Haaren riechen. Im Kontrast zwischen den abstrusen Handlungen und dem süßen Aussehen der Figuren entfaltet sich die kathartische Wirkung des Films.

+14
Awards
  • Best Achievement in a Student Film, European Animation Awards, 2018 (EU)
  • Grand Prize in the Student Film Category, Seoul International Cartoon & Animation Festival, 2019 (South Korea)
  • Lottie Reininger Award, Stuttgart International Festival of Animated Film, 2018 (Germany)
  • Audience Award for the Best Student Film, Anima Mundi, 2018 (Brazil)
  • Audience Award, Fantoche, 2018 (Switzerland)
  • Best International Fiction Short Film, Beijing Intl. Short Film Festival, 2018 (China)
  • Audience Award for the weirdest & most wonderful film, 34th International Short Film Festival Interfilm Berlin, 2018 (Germany)
  • Audience Award, Best British Showcase, London International Animation Festival, 2018 (UK)
Cast & Credits
Darsteller 
Leanne Brookes
Drehbuch 
Anna Mantzaris
Kamera 
Donna Gage
Ton 
André Parklind
Szenerie 
Anna Mantzaris
Musik 
Phil Brookes
Produktion 
Royal College of Art
Verleih 
interfilm Berlin Kurzfilm-Verleih
Animation 
Anna Mantzaris, Marcos Valin
Biografie

Anna Mantzaris ist eine in Stockholm und London lebende schwedische Stop-Motion-Regisseurin mit einem MA in Animation vom Royal College of Art. Ihre filmische Arbeit ist oft charaktergetrieben und vermischt Humor und Melancholie. Ihre Kurzfilme But Milk is Important (2012) und Enough (2018) haben über 50 internationale Preise gewonnen, darunter den European Animation Award, Vimeo Best of the Year, und die Walt Disney und Publikumspreise des Ottawa International Animation Festivals. Ihr letzter Film, Good Intentions (2018), feierte seine Premiere am BFI London Film Festival und gewann unter anderem Preise am London International Animation Film Festival. Sie hat auch bei Werbeclips Regie geführt, darunter für einen Weihnachtswerbefilm für Greenpeace. Vor kurzen hat sie als Animationsassistentin an Wes Andersons Isle of Dogs – Ataris Reise (2018) gearbeitet.

Filmografie
  • 2018 – Good Intentions (court-métrage / short / Kuzfilm)
  • 2018 – Enough (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2012 – But Milk Is Important (court-métrage / short / Kurzfilm)