Programm

GUTLAND

Govinda Van Maele

Luxemburg, Deutschland, Belgien, 2017 / 107 min / Luxemburgische und deutsche Originalfassung mit deutschen oder französischen Untertiteln / Drama, Mystery, Thriller

Ein erotischer Thriller und Kriminalfilm in einem surrealen, dunklen, direkt aus einem Noir-Film stammenden Dorf.

Im Morgengrauen taucht ein junger Mann nur mit einer Umhängetasche als Gepäck am Waldrand auf. Im nächsten Dorf hört er sich um, ob es Arbeit gibt, aber die Bauern zeigen sich misstrauisch und feindselig. Erst als Lucy, die Tochter des Bürgermeisters, sich mit ihm anfreundet, zeigt sich das Dorf dem Fremden allmählich aufgeschlossener gegenüber. Nach und nach vollzieht sich die Integration des jungen Mannes, doch er ist offensichtlich nicht der Einzige hier, der etwas zu verbergen hat, denn hinter der Dorfidylle schlummert ein düsteres Geheimnis.

 

Vorstellungen
Sa 24/02 20:00 Kinepolis Kirchberg LU & DE OF mit EN UT Public https://ticket.luxembourg-ticket.lu/luxfilmfest/webticket/bestseatselect?languag...
So 25/02 21:00 Cinémathèque LU & DE OF mit FR UT Public https://ticket.luxembourg-ticket.lu/luxfilmfest/webticket/bestseatselect?languag...
Cast & Credits
Darsteller 
Frederick Lau, Vicky Krieps, Marco Lorenzini, Pit Bukowski, Gerdy Zint, Martine Kohn, Leo Folschette, Irina Blanaru, Sandy Schott, Theo Lieser, Guy Schwickerath, Yvette Müller
Drehbuch 
Razvan Radulescu, Govinda Van Maele
Kamera 
Narayan Van Maele
Ton 
Thomas Grimm-Landsberg, Julien Mizac, Fabien Pochet, Roland Voglaire
Szenerie 
Audrey Hernu
Musik 
MOCKE
Produktion 
Les Films Fauves, Propellerfilm Berlin, Novak Prod
Verleih 
Stray Dogs / Tarantula
Biografie

Govinda Van Maele wurde 1983 in Luxemburg als Sohn von belgischen und sri-lankischen Eltern geboren. Er beginnt schon in jungen Jahren, Filme zu drehen und arbeitet nach seinem Universitätsabschluss in der heimischen Filmindustrie. Er realisiert Kurzfilme, u.a. Josh (2007), Ein Tag im Freien (2012) und Gei du scho mol vir (You Go Ahead, 2013), sowie den Dokumentarfilm We Might As Well Fail (2011). Er arbeitet in der Cinémathèque von Luxemburg. Heute lebt er in der Türkei und in Luxemburg.

Filmografie
  • 2017 - Gutland
  • 2016 - Routwäissgro : Wou deet et wéi? (Folge einer Fernsehserie)
  • 2013 - You Go Ahead (Kurzfilm)
  • 2012 - Comeback: Gehemmt Entwécklung & Wien ass hei de Chef (Folge einer Fernsehserie)
  • 2012 - En Dag am Fräien (Kurzfilm)
  • 2011 - We Might As Well Fail (Dokumentarfilm)
  • 2007 - Josh (Kurzfilm)