Programm

High-Rise

Ben Wheatley

Großbritannien, 2015 / 112 min / Englische Originalfassung mit französischen und nierderländischen Untertiteln / Actionfilm, Drama, Science-Fiction

Nach dem Buch von J.G. Ballard

Ein unfassbares Porträt des Wahnsinns.

Nach seiner Scheidung hofft der 30-jährige Dr. Robert Laing auf einen Neuanfang und zieht in ein außergewöhnliches Hochhaus. Die vierzig Etagen des glamourösen Gebäudes sind klar aufgeteilt: Die Upperclass – darunter Anthony Royal, der gefeierte Architekt des Hauses – hat die oberen Stockwerke für sich reserviert. Laing wohnt im mittleren Bereich. Er freundet sich schon bald mit dem „gewöhnlichen“ Journalisten Wilder aus einem der unteren Stockwerke an. Doch hinter den glänzenden Fassaden dieses Wolkenkratzers beginnt die Stimmung zu kippen: Mysteriöse Schlafprobleme und technische Störungen machen den Bewohnern zu schaffen. Bald brechen zwischen den oberen und den unteren Stockwerken immer schärfere Konflikte aus. Als der Streit unter den Bewohnern in nackte Gewalt ausufert, muss sich Laing entscheiden, auf wessen Seite – oben oder unten – er eigentlich steht.

Vorstellungen
So 28/02 21:15 Ciné Utopia Englische Originalfassung mit französischen und nierderländischen Untertiteln Public http://www.utopolis.lu

„High-Rise“ ist ein unbeherrschter Tobsuchtsanfall von einem Film, eine wilde und dekadente Orgie in enthemmten Bildscherben. Er ist gleichzeitig wahnsinnig und gut, vielleicht sogar wahnsinnig gut. Ben Wheatley ist eine der wohl düstersten und konsequentesten Gegenwartsanalysen seit langem geglückt.“ Lucas Barwenczik, Kino Zeit

Cast & Credits
Darsteller 
Tom Hiddleston, Jeremy Irons, Sienna Miller, Luke Evans, Elisabeth Moss
Drehbuch 
Amy Jump
Kamera 
Laurie Rose
Ton 
Martin Pavey
Szenerie 
Mark Tildesley
Musik 
Clint Mansell
Produktion 
Recorded Picture Company
Verleih 
Imagine Film Distribution
Biografie

1972 in Großbritannien geboren, begann Ben Wheatley als Animator und Kurzfilmregisseur zu arbeiten, ehe er für das Internet Spiele, Animationen und virale Videos drehte.. Nach mehreren Folgen für verschiedene  BBC Serien drehte er 2009 seinen ersten Spielfilm, „Down Terrace“. Sein Film „Sightseers” wurde 2012 in Cannes (Quinzaine des Réalisateurs)  gezeigt. Er führte ebenfalls Regie für mehrere Folgen der Serie „Doctor Who“.

Filmografie
  • 2016 High-Rise
  • 2013 A Field in England
  • 2012 Sightseers
  • 2011 Kill List
  • 2011 Burge & Way (TV Movie)
  • 2011 Inside Burge & Way (TV Movie)
  • 2009 Down Terrace
  • 2009 Steve Coogan, The Inside Story (TV Movie)