Programm

JE SORS ACHETER DES CIGARETTES

Osman Cerfon

Frankreich, 2018 / 13 min / Französische Originalfassung mit englischen Untertiteln / Zeichentrickfilm, Drama

Teil der Kurzfilmsammlung La foire agricole

Die Abwesenheit seines Vaters füllt jeden Winkel des Zimmers eines kleinen Jungen.

Der zwölfjährige Jonathan lebt mit seiner Schwester, seiner Mutter und einigen Männern in einer kleinen Wohnung. Alle Männer haben das Gesicht seines Vaters, den er nie kennengelernt hat, und hausen in Schränken, Schubladen und dem Röhrenfernseher. Obwohl diese Visionen so manche beunruhigen würden, scheinen sie Jonathan zu amüsieren, wie so vieles in seinem Leben.

Vorstellungen
+14
Awards
  • Blue Angel for the Best Short Film, Art Film Festival, 2019 (Slovakia)
  • Special Jury Prize, Anima – The Brussels Animation Film Festival, 2019 (Belgium)
  • Special International Jury Mention, Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart, 2019 (Germany)
  • Medien Patent Verwaltung AG Award, Locarno International Film Festival, 2018 (Switzerland)
  • Émile-Reynaud Award as Superstar Animation, Association française du cinéma d’animation, 2018 (France)
Cast & Credits
Darsteller 
Théo Van de Voorde, Manon Bresche, Delphine Rollin, Valentin Gevraise
Drehbuch 
Osman Cerfon
Ton 
Albane du Plessix, Catherine Madenise, Pierre Sauze
Szenerie 
Darshan Fernando
Musik 
Adelie Prod, Nathanaël Bergese
Produktion 
Miyu Productions
Verleih 
Miyu Productions
Animation 
Capucine Latrasse, Rémy Schaepman, Quentin Marcault, Valentin Stoll
Biografie

Osman Cerfon ist ein 1981 geborener französischer Animationsregisseur. Er beginnt ein Studium in Grafikdesign an der École supérieure d’Art de Lorraine in Épinal, ehe er sich an der Animationsfilmschule La Poudrière im französischen Valence einschreibt, wo er 2007 auch seinen Abschlussfilm Tête-à-tête dreht. Seitdem arbeitet er an mehreren Projekten als Drehbuchautor und Animator und entwickelt gleichzeitig Chroniques de la poisse (2010 und 2013), zwei Animationskurzfilmsammlungen in denen Unglück jedem folgt der es wagt seinen Pfad zu kreuzen. Je sors acheter des cigarettes (2018) ist sein vierter Animationsfilm. Momentan arbeitet er für Miyu Productions, dem gleichen Studio das auch Je sors acheter des cigarettes produziert hat, an Vaudou Miaou, einer Animationsserie mit 52 Folgen.

Filmografie
  • 2018 – Je sors acheter des cigarettes (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2013 – Chroniques de la poisse (Comme des lapins) (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2010 – Chroniques de la poisse (Pas de peau pour l’ours) (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2007 – Tête-à-tête (court-métrage / short / Kurzfilm)