Programm

MANDIBLES (MANDIBULES)

Quentin Dupieux

Frankreich, Belgien, 2020 / 77 min / Französische Originalfassung / Komödie, Fantasy

LuxFilmLab – 4. November

Zwei einfältige Freunde versuchen, eine riesige Fliege zu trainieren, die sie im Kofferraum ihres Autos gefunden haben.

Zwei ziemlich einfach gestrickte Freunde, Manu und Jean-Gab, staunen nicht schlecht, als sie aus ihrem gestohlenen Auto Kratzgeräusche hören. Sie öffnen den Kofferraum und entdecken darin eine gigantische Fliege. Nachdem sie diese liebevoll auf den Namen Dominique getauft haben, entschließen sie sich die Fliege zu dressieren und einen Haufen Geld mit ihr zu verdienen. Dominique bringt die beiden Dummköpfe schnell auf eine Menge weitere verrückte Ideen die zu Begegnungen mit seltsamen Charakteren führen.

Vorstellungen
Mi 04/11 20:30 Ciné Utopia FR OF Avant-première https://kinepolis.lu/en/films/lux-film-lab-mandibules

 

Cast & Credits
Darsteller 
Grégoire Ludig, David Marsais, Adèle Exarchopoulos, India Hair, Roméo Elvis, Coralie Russier, Bruno Lochet
Drehbuch 
Quentin Dupieux
Kamera 
Quentin Dupieux
Ton 
Guillaume Le Braz, Alexis Place
Szenerie 
Joan Le Boru
Musik 
Metronomy
Produktion 
Chi-Fou-Mi Productions, Artémis Productions
Koproduktion 
Memento Films Production, C8 Films
Verleih 
O’Brother Distribution
Biografie

Quentin Dupieux begann seine Karriere in den 1990er Jahren mit Musikvideos an der Seite von Michel Gondry. Der Musikliebhaber wurde unter dem Pseudonym Mr. Oizo bekannt und 1999 zu einer der führenden Figuren der französischen Elektro-Szene. 2001 stand er zum ersten Mal bei einem Kurzfilm, Nonfilm. hinter der Kamera. 2007 drehte er seinen ersten abendfüllenden Spielfilm: Steak. Darauf folgen mehrere in den USA gedrehten Filme wie Rubber (2010), Wrong Cops (2013) oder Reality (2014). Nach seiner Rückkehr nach Europa dreht er Die Wache (2018) mit Benoît Poelvoorde, sowie Monsieur Killerstyle (2019) mit Jean Dujardin, der Eröffnungsfilm der Quinzaine des Réalisateurs 2019. Mandibles (2020) ist sein achter Spielfilm.

Filmografie
  • 2020 – Mandibules
  • 2019 – Le Daim
  • 2018 – Au Poste !
  • 2015 – Being Flat (Kurzfilm)
  • 2014 – Réalité
  • 2013 – Wrong Cops
  • 2013 – Das foto-shoot (Kurzfilm)
  • 2012 – Wrong
  • 2012 – Wrong Cops: Chapter 1 (Kurzfilm)
  • 2010 – Rubber
  • 2010 – Where is the money George? (Kurzfilm)
  • 2007 – Steak
  • 2001 – Nonfilm (Kurzfilm)