Programm

MANIA

Ugur Darya Eroglu

Luxemburg, 2020 / 5 min / Ohne Worte / Kurzfilm, Stop-Motion

Showcase: Shorts Made in/with Luxembourg

Eine junge Frau ist in ihren leidenschaftlichen Liebhaber vernarrt.

Mania ist ein Stop-Motion Kurzfilm, welcher von der faszinierenden Liebe zwischen einer jungen Frau und ihrem leidenschaftlichen Liebhaber handelt. Aber ist er wirklich der richtige für sie?

 

Vorstellungen
Mo 08/03 19:00 Kinepolis Kirchberg Ohne Worte Public https://luxfilmfestfilms.megatix.be/en/HO00003342
Di 09/03 10:00 Online Ohne Worte Public https://online.luxfilmfest.lu/bundle/showcase-shorts-made-in-with-luxembourg/
Cast & Credits
Darsteller 
Mara Bosseler, Bob Klepper
Ton 
Alex Carvalho
Produktion 
Ugur Darya Eroglu
Verleih 
Ugur Darya Eroglu
Biografie

Die türkisch-belgischstämmige Ugur Darya Eroglu wurde 1999 in Luxemburg geboren, wo sie auch aufwuchs. Nach Abschluss ihrer Schule in einer Kunstsektion, studierte sie im BTS Cinéma et Audiovisuel des Lycée des Arts et Métiers in Luxemburg. Während ihrer letzten beiden Studienjahre nahm sie an mehreren Filmdrehs als Art Director teil. Mania (2020) ist ihr erster Kurzfilm.

Filmografie
  • 2020 – Mania (Kurzfilm)