Programm

Peterchens Mondfahrt

Ali Samadi Ahadi

Deutschland, Österreich, 2022 / 85 min / Deutsche Originalfassung (DE OF) / Animation, Familie, Fantasie

Die Geschichte eines kleinen Jungen namens Peter, der sich auf eine abenteuerliche Reise zum Mond begibt.

Seit dem Tod seines Vaters hat es Peter nicht leicht. Nach seinem Umzug wird er von den neuen Mitschülern gehänselt und muss auch noch mit seiner kleinen Schwester Anna das Zimmer teilen. Doch als die Geschwister dem Maikäfer Herrn Sumsemann begegnen, nimmt Peters Alltag eine wundervolle Wendung.

Ein prächtig animierter Abenteuerfilm, der auf dem gleichnamigen Märchenklassiker basiert.

 

“Moonbound shows that imagination knows no bounds, and that fairy tales and faith release the child in any one of us.”
Myrthe Leenders, Lound and Clear, 03/08/2021

+6
+6
Awards
  • Nomation - Zürich Film Festival, 2021 (Switzerland)
  • Nomation - Internationales Filmfest Emden Norderney, 2021 (Germany)
  • Nomation - Filmfestival Cottbus, 2021 (Germany)
Cast & Credits
Darsteller 
Peter Simonischek, Dirk Petrick, Roxana Samadi, Raphael van Barge, Tom Vogt
Drehbuch 
Arne Nolting, Ali Samadi Ahadi, D’après le livre « Peterchens Mondfahrt » de Gerdt von Bassewitz
Ton 
Thomas Pötz
Musik 
Ali N. Askin
Produktion 
Little Dream Entertainment Hamburg GmbH, Brave New Work Film Productions GmbH, coop99 filmproduktion, ZDF, ORF Film/Fernseh-Abkommen
Verleih 
Little Dream Pictures GmbH
Biografie

Ali Samadi Ahadi wurde 1972 in Tabriz (Iran) geboren. Er ist Iraner aserbaidschanischer Herkunft. Während des Iran-Irak-Krieges floh er im Alter 12 allein aus seiner Stadt, um dem Tod zu entrinnen. Sein Abitur machte er in Hannover, wo er Soziologie und elektronische Medien studierte. Er ist unabhängiger Drehbuchautor, Regisseur und Cutter. Seine Dokumentarfilme Africa Mayibuye und Culture Clan wurden auf Festivals gezeigt. Peterchens Mondfahrt ist sein erster Spielfilm.

Filmografie
  • 2021 – Peterchens Mondfahrt
  • 2018 – Pettersson und Findus – Findus zieht um
  • 2016 – Pettersson und Findus 2 – Das schönste Weihnachten überhaupt
  • 2014 – Die Mamba
  • 2014 – Pettersson und Findus – Kleiner Quälgeist, große Freundschaft
  • 2013 – 45 Minutes to Ramallah
  • 2010 – The Green Wave (Dokumentarfilm)
  • 2009 – Salami Aleikum
  • 2008 – Wide Angle (Fernsehserie) (Dokumentarfilm)
  • 2005 – Lost Children (Dokumentarfilm)
  • 2003 – Africa Mayibuye