Programm

RARE BEASTS

Billie Piper

Vereinigtes Königreich, 2019 / 87 min / Englische Originalfassung / Schwarze Komödie, Anti-Rom-Com

Eine anti-romantische Komödie über Mandy, eine karrierefixierte, alleinerziehende Mutter, die sich in den charmanten, konservativen Pete verliebt.

Mandy ist eine alleinerziehende Mutter mit einem zutiefst zynischen Blick auf die Liebe. Mandy ist eine moderne Frau in einer Krise. Als sei es nicht schon schwer genug einen Sohn inmitten einer weiblichen Revolution großzuziehen, frisst der Schmerz über die Trennung ihrer Eltern sie noch immer innerlich auf während sie beruflich über Liebe die es so nicht mehr zu geben scheint schreiben muss. Und dann stößt Mandy noch auf Pete, einen bedrückten Mann der nach seinem Selbstwertgefühl und "wiederhergestellter" männlicher Identität sucht. Der frauenfeindliche Besserwisser und die unverblümte, aber verletzliche Mandy scheinen so gar nicht zueinander zu passen, und trotzdem geht Mandy mit Pete eine merkwürdige Beziehung ein.

Vorstellungen
Cast & Credits
Darsteller 
Billie Piper, Leo Bill, Kerry Fox, Toby Woolf, Lily James, David Thewlis
Drehbuch 
Billie Piper
Kamera 
Patrick Meller
Ton 
Markus Moll
Szenerie 
Sarah Kane
Musik 
Nathan Coen, Johnny Lloyd
Produktion 
Western Edge Pictures
Verleih 
Western Edge Pictures
Biografie

Billie Piper, geboren 1982, ist eine englische Schauspielerin und Sängerin. Im Alter von 15 Jahren veröffentlichte sie ihre Debütsingle Because We Want To, mit der sie als jüngste Künstlerin auf Platz 1 der UK Singles Chart einzog. Im Jahr 2003 zog sie sich aus dem Musikgeschäft zurück und begann ihre Schauspielkarriere mit den Hauptrollen in den Fernsehserien Doctor Who, Secret Diary of a Call Girl (2007-2011) und Penny Dreadful (2014-2016). Seit 2007 versucht sie sich auch als Theaterschauspielerin und gewann für ihre Rolle in Yerma einen Laurence Olivier Award. Rare Beasts (2019) ist ihr erster Spielfilm als Regisseurin.

Filmografie
  • 2019 – Rare Beasts