Programm

STRIDING INTO THE WIND (YE MA FEN ZONG)

Shujun Wei

China, 2020 / 130 min / Mandarin Originalfassung mit englischen Untertiteln / Drama

Ein zielloser Filmstudent begibt sich auf einen Roadtrip quer durch China in einem klapprigen alten Jeep.

Der talentierte Tontechniker Kun hat die Nase voll von seinem letzten Jahr an der Filmhochschule und ist auf der Suche nach mehr. Er hangelt sich von einem langweiligen Gelegenheitsjob zum anderen und streitet sich andauernd mit seiner Freundin. Mit einem frisch bestandenen Führerschein, einem klapprigen, alten Jeep und seinem besten Kumpel im Schlepptau will Kun losziehen und seinen Abschlussfilm drehen. Sein Abenteuer wird zu einer Selbstfindungsreise durch die abwechslungsreichen Landschaften Chinas.

 

Striding into the Wind ist eine Reflexion über das Filmschaffen, das heutige China und den ungezähmten Bewegungsdrang der Jugend.

Vorstellungen
Mo 08/03 13:00 Cinémathèque Mandarin OF mit EN subt. Public https://luxfilmfestfilms.megatix.be/en/HO00003366
Di 09/03 10:00 Online Mandarin OF mit EN subt. Public https://online.luxfilmfest.lu/film/striding-into-the-wind-ye-ma-fen-zong/
Awards
  • Best Actor for You Zhou, Pingyao International Film Festival, 2020 (China)
Cast & Credits
Darsteller 
You Zhou, Yingchen Zheng, Linkai Tong, Xiaomu Wang, Duona Zhao
Drehbuch 
Shujun Wie, Gao Linyang
Kamera 
Wang Jiehong
Ton 
He Wei, Hao Gang
Musik 
Emanuele Arnone
Produktion 
Alibaba Pictures, Breaker
Verleih 
Films Boutique
Biografie

Shujun Wei wurde 1991 in Peking (China) geboren. Er begann seine Laufbahn im Film als Schauspieler im Alter von 14 Jahren. Er absolvierte die Communication University of China in den Hauptfächern Regie und Tontechnik. Als Student drehte er mehrere Dokumentarfilme, u.a. Said in the Forbidden City (2011) und Hangcheng Color (2013). Sein Abschlusskurzfilm On the Border (2018) wurde mit der Spezialauszeichnung der Jury auf den Filmfestspielen in Cannes preisgekrönt und sein erster Langfilm Duck Neck (2017) für die Sektion A Window on Asian Cinema auf dem Filmfestival in Busan ausgewählt. Striding into the Wind (2020) kam in die Auswahl für Cannes 2020.

Filmografie
  • 2020 – Ye Ma Fen Zong
  • 2019 – Xigua (Kurzfilm)
  • 2018 – On the Border (Kurzfilm)
  • 2017 – Duck Neck
  • 2013 – Hancheng Color (Dokumentarkurzfilm)
  • 2011 – Said in the Forbidden City (Dokumentarkurzfilm)