Programm

TEDDY SORGLOS (MEDO TRAPAVKO)

Tomislav Gregl

Kroatien, 2017 / 8 min / Ohne Worte / Animationsfilm

Teil des Kurzfilmprogramms Easygoing Teddy

Ein kleiner Bär erfährt zum ersten Mal was es heißt, einen Freund zu haben.

Ein verspielter, kleiner Bär lebt mit vielen anderen Tieren im Wald und gibt herzlich wenig auf die Regeln der Gemeinschaft. Bis dass er eines Tages einer Biene das Leben rettet und lernt, was es heißt einen Freund fürs Leben zu haben.

+3
+3
Cast & Credits
Drehbuch 
Ivo Balenović
Kamera 
Tomislav Gregl
Ton 
Bojan Kondres, Žana Lončarić
Szenerie 
Tihoni Brčić
Musik 
Tomislav Gregl
Produktion 
Artizana film
Verleih 
Tomislav Gregl
Biografie

Tomislav Gregl wurde 1961 in Zagreb geboren. Er hat als Kameramann und Experte für Spezialeffekte an zahlreichen künstlerischen, vom kroatischen Kulturministerium finanzierten Filmen mitgearbeitet und an den animierten Spielfilmen Snowcap (1989) und Lapitch, der kleine Schuhmacher (1997) mitgewirkt. Teddy sorglos (2017) ist sein fünfter Animationsfilm als Regisseur.

Filmografie
  • 2017 – Medo Trapavko (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2014 – Zulejka: legenda grada Ogulina (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2010 – Na Galeriji (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2007 – Malformance Performance (court-métrage / short / Kurzfilm)
  • 2005 – Longing (court-métrage / short / Kurzfilm)