Programm

We Are At Home

Michelle Kranot, Uri Kranot

Dänemark, Frankreich, Kanada, 2021 / 45 min / Englische, französische und dänische Originalfassung / Virtual Reality, Installation, Animation

NewImages – XR3 Virtual Exhibition
Weltpremiere

Worüber denkt der Henker abends auf dem Weg von der Arbeit nach Hause nach? Inspiriert von Carl Sandburgs berühmten Gedicht The Hangman at Home (1922), erforscht diese immersive VR-Erfahrung Themen wie Anerkennung, Teilnahme und unangenehme Intimität, die mit dem Menschsein einhergeht.

We Are At Home ist ein einzigartiges, animiertes, interaktives Werk welches die Grenzen zwischen der digitalen Welt, Performancekunst, den visuellen Künsten und der neuesten innovativen Technologie überbrückt. In seinem Kern steckt die Verbindung zwischen Zuschauer/-in, Zeug/-in und Kompliz/-in.

Vom 9. bis zum 20. Juni im Casino Luxembourg - Forum d'art contemporain. Freier Eintritt.

Vorstellungen
Casino Luxembourg EN, FR & DK OF Public
Cast & Credits
Darsteller 
Anne Dorval, Michelle Kranot
Drehbuch 
Uri Kranot, Michelle Kranot, based on the poem "The Hangman at Home" by Carl Sandburg
Ton 
Lise Wedlock, Pierre-Yves Drapeau, Jean-Paul Vialard
Musik 
Uri Kranot
Produktion 
Late Love Production, Floréal Films, Miyu Productions, National Film Board of Canada