Gäste

ANDREA CAIROLA

Andrea Cairola arbeitet im UNESCO-Hauptquartier in Paris wo er die Implementierung des UN-Aktionsplans für die Sicherheit von Journalisten und das Problem der Straflosigkeit sexueller Gewalt in Konflikten betreut. Zuvor wurde er von der UNESCO damit beauftragt das CI-Programm in den Regionalbüros für Nordost-Asien (in Beijing - 2011-2014), für die Maghreb-Staaten (in Rabat - 2015-2018), und für das UNESCO-Büro in Afghanistan (2003-2004). Während kürzerer Missionen im MIttleren Osten, Zentralasien, und in zentral- und ostafrikanischen Ländern arbeitete er auch im Bereich der Förderung der Meinungs- und Pressefreiheit. Zudem hat er für die spezialisierte NGO International Media Support gearbeitet. In der Vergangenheit war er auch als Investigativjournalist und Dokumentarfilmemacher über aktuelles Zeitgeschehen tätig.

What's on ?

LuxFilmLab #2 - River Tales

LuxFilmLab #2 am 5. August in Anwesenheit des Produzenten Jésus Gonzalez Nach einer ersten ausverkauften Vorstellung im Juli kehrt das LuxFilmLab am Mittwoch, den 5. August um 20:30 Uhr ins... → More

LuxFilmLab

Startschuss für das LuxFilmLab am 1. Juli - eine gemeinsame Initiative des Luxembourg City Film Festival und Kinepolis. Ab dem 1. Juli wird an jedem ersten Mittwoch des Monats das... → More

Wir suchen nach Verstärkung!

Das LuxFilmFest sucht motivierte Teammitglieder für die kommende Ausgabe. Du bist motiviert und dynamisch, besitzt Organisationstalent, liebst Filme und würdest gerne zum Team des Luxembourg City Film Festival stoßen? Dann... → More