Gäste

ANI-SIMON KENNEDY

Ani Simon-Kennedy ist in Paris aufgewachsen und lebt in New York. Nachdem sie an mehreren Projekten in der Kamera- und Kunstabteilung gearbeitet hat, assistierte sie dem Regisseur Wes Anderson was in ihre Begeisterung für die Regiearbeit weckte. Ihr erster Kurzfilm, Sea Full of Hooks (2011), wurde im Cannes Short Film Corner gezeigt. Im Jahr 2011 gründet sie zusammen mit der Kamerafrau Cailin Yatsko Bicephaly Pictures, eine Produktionsfirma, die sich auf Web-Serien und Kampagnen spezialisiert und gesellschaftlich engagierte Geschichten erzählt. Ihr erster Spielfilm, Days of Gray (2013) feierte seine Premiere beim Tribeca Film Festival.

What's on ?

LUXEMBOURG MUSIC VIDEO NIGHT

Wie jedes Jahr in den vergangenen 7 Jahren präsentiert das Rocklab in Zusammenarbeit mit dem Filmfestival der Stadt Luxemburg Videoclips, die in Luxemburg von lokalen Künstlern, Regisseuren und Kreativen gedreht... → More

LUXFILMLAB - GODLAND

Join us at Ciné Utopia Wednesday, December 7th at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of Godland from Hlynur Pálmason. In the late 19th century, a young... → More

LUXFILMLAB - SAINT OMER

Join us at Ciné Utopia Wednesday, October 2nd at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of the last Venise Silver Lion: Saint Omer from Alice Diop. Saint... → More