Gäste

ANI-SIMON KENNEDY

Ani Simon-Kennedy ist in Paris aufgewachsen und lebt in New York. Nachdem sie an mehreren Projekten in der Kamera- und Kunstabteilung gearbeitet hat, assistierte sie dem Regisseur Wes Anderson was in ihre Begeisterung für die Regiearbeit weckte. Ihr erster Kurzfilm, Sea Full of Hooks (2011), wurde im Cannes Short Film Corner gezeigt. Im Jahr 2011 gründet sie zusammen mit der Kamerafrau Cailin Yatsko Bicephaly Pictures, eine Produktionsfirma, die sich auf Web-Serien und Kampagnen spezialisiert und gesellschaftlich engagierte Geschichten erzählt. Ihr erster Spielfilm, Days of Gray (2013) feierte seine Premiere beim Tribeca Film Festival.

What's on ?

PALMARÈS 2022 AND CLOSING FILM

Following last night's glittering awards ceremony, we are happy to finally reveal the winners of this year's awards: Grand Prix - by Orange Luxembourg ATLANTIDE by Yuri Ancarani Documentary Award... → More

WHAT'S ON TODAY : FRIDAY MARCH 11TH

Last chance to watch most of the official and documentary competitions' films before the jury deliberates! PRAYERS FOR THE STOLEN by Tatiana Huezo. 14:00, Cinémathèque. ASCENSION by Jessica Kingdon. 16:30,... → More

WHAT'S ON TODAY: WEDNESDAY, MARCH 9TH

Another packed day at the LuxFilmFest with films you won't want to miss! Today's your opportunity to watch Rithy Panh's EVERYTHING WILL BE OK , nominated for our 2030 Award... → More