Gäste

CYRILLE AUFAURE

Cyrille Aufaure ist ein klassisch ausgebildeter Pianist. Nach seinem Studium am Konservatorium von Puteaux, verbrachte er mehrere Jahre an der EPHEM, wo er den Jazz entdeckte. Als Musiklehrer kann er seine beiden Leidenschaften – für Musik und mit Kindern zu arbeiten – vereinen. Als Komponist verschiedener Musikprojekte, konnte er schließlich bei der Ausarbeitung einiger Kinokonzerte seine theoretischen Kenntnisse des Komponierens und der Improvisation in die Praxis umwandeln. So schuf Cyrille Kinokonzertversionen der drei Pat & Mat Filme, von Sametka, the Dancing Caterpillar und Pulcinella.

What's on ?

Interview Alexander Nanau

Hier finden Sie das komplette Interview mit Alexander Nanau, dem Regisseur von Collective (Colectiv) : Komplettes Interview mit Alexander Nanau Im LuxFilmFest Journal #5 finden Sie außerdem Interviews mit weiteren... → More

LOST WEEKEND - AUFRUF ZUR TEILNAHME

Im Rahmen des 10. Luxembourg City Film Festivals präsentieren Filmreakter und Open Screen LOST WEEKEND , ein Kurzfilmwettbewerb der sich an ein breites Feld von Filmemacher/-innen richtet – von Anfängern... → More

MELDEN SIE IHRE KLASSE FÜR DIE SCHULVORSTELLUNGEN AN

Lehrer/-innen können ab sofort ihre Klassen für die Vorstellungen, Workshops und Events des Schulprogramms der 10. Ausgabe des Festivals (vom 5.-15. März ) anmelden. Hierfür steht ein eigens eingerichtetes Anmeldeformular... → More