Gäste

Dennis Bots

Dennis Bots wurde 1974 in Kitwe, Zambia, geboren und wuchs im niederländischen Gemert auf. 1996 schliesst er  sein Studium an der Dutch Film and Television Academy in Amsterdam erfolgreich ab. Erste Erfahrungen macht er bei Fernsehserien, einem Gebiet auf dem er noch heute arbeitet („Project Orpheus“, 2016; „Celblok H“, 2014). Ab 2005 widmet er sich dem Kinderfilm und dreht seinen ersten Langspielfilm „Zoop in Afrika“. Es folgen darauf weitere sechs Kinder- und Jugendfilme, darunter „Secrets of War“, eine Luxemburger Koproduktion, die 2015 beim Luxembourg City Film Festival gezeigt wurde.

What's on ?

LUXFILMLAB - Théo et les Métamorphoses

Das LuxFilmLab freut sich, Ihnen am Mittwoch, den 9. Februar um 19.30 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs (im Ciné Utopia) Théo et les Métamorphoses von Damien Odoul vorführen zu können... → More

Entdecken Sie das Kinder und Jugendprogramme 2022

ES IST FRISCH! Entdecken Sie das Kinder und Jugendprogramme 2022! Vom 3. bis 13. März, werden junge Festivalbesucher/-innen, ihre Eltern und Lehrer/-innen außergewöhnliche Filmvorstellungen, spannende Workshops und Veranstaltungen erleben als... → More

KÜNSTERLISCHE PARTNERSCHAFTEN 2022

Wir freuen uns schon euch an die 12. Ausgabe des Luxembourg City Film Festival von 3. bis 13. März 2022 zu wilkommen. Dieses Jahr wird das Festival völlig im Kino... → More