Gäste

HÉLÈNE WALLAND

Hélène Walland studierte Filmwissenschaften, Arts & Cultural Management und Translationswissenschaften in Frankreich und den USA. Danach arbeitete sie beim französischen Kurzfilmtag Le Jour le Plus Court, bevor sie die Masterclass für junge europäische ProduzentInnen, Atelier Ludwigsburg Paris, absolvierte und in dessen Rahmen sie ihren ersten Kurzfilm produzierte. Seit 2015 arbeitete sie als Production Manager und Line Producer für Kurz- und Langfilme, bevor sie als Projekt Managerin zur AMOUR FOU Luxembourg kam. Danach gründete sie Wild Fang Films und arbeitete als Produzentin. Sie ist zudem Filmkuratorin, unter anderem für den queer-feministischen Verein queer loox.

What's on ?

LuxFilmLab #5 - Mandibles

LuxFilmLab #5 am 4. November im Ciné Utopia Das LuxFilmLab kehrt am Mittwoch, den 4. November um 20:30 Uhr mit einer exklusiven Vorpremiere ins Ciné Utopia zurück. Für diese fünfte... → More

LuxFilmLab

Startschuss für das LuxFilmLab am 1. Juli - eine gemeinsame Initiative des Luxembourg City Film Festival und Kinepolis. Ab dem 1. Juli wird an jedem ersten Mittwoch des Monats das... → More

Wir suchen nach Verstärkung!

Das LuxFilmFest sucht motivierte Teammitglieder für die kommende Ausgabe. Du bist motiviert und dynamisch, besitzt Organisationstalent, liebst Filme und würdest gerne zum Team des Luxembourg City Film Festival stoßen? Dann... → More