Gäste

Irina Fontaine

Irina Fontaine ist eine 1960 in Georgien geborene französisch-russische Schriftstellerin, Regisseurin und Journalistin. Mit 17 Jahren zog sie nach St. Petersburg, um an der dortigen Kunstakademie zu studieren. Nach Beginn ihrer Karriere als Journalistin, wandte sie sich mehr und mehr Reportagen und Dokumentarfilmen fürs Fernsehen zu und spezialisierte sich als Autorin und Regisseurin. Seit 1991 lebt sie in Frankreich wo sie mehr als 20 Dokumentar- und Kurzfilme produzierte, mit besonderem Augenmerk auf die Beziehungen zwischen Menschen und Tieren. 2012 gründete sie die Produktionsfirma 6ème Sense Production mit Fokus auf Spiel- und Dokumentarfilme fürs Fernsehen und Kino.

What's on ?

LuxFilmLab #8 - Minari

Am Mittwoch, dem 2. Juni , wird das LuxFilmLab erneut eine exklusive Premiere im Ciné Utopia bieten. Wir freuen uns über das Privileg während 3 Vorstellungen (um 19:00 Uhr, 19:10... → More

Und der EFA-YAA 2021 geht an...

Flucht über die Grenze gewinnt den EFA Young Audience Award 2021. 3.600 junge Juror/-innen aus 38 Ländern haben den norwegischen Film von Johanne Helgeland zum diesjährigen Sieger gekürt. Nachdem die... → More

LuxFilmLab #7 - The Man Who Sold His Skin

Am Mittwoch, den 5. Mai um 19:30 Uhr kehrt das LuxFilmLab in das Ciné Utopia zurück für einen Abend ganz im Zeichen von Kaouther Ben Hanias The Man Who Sold... → More