Gäste

Joachim Dollhopf

Der 1971 in München geborene Joachim Dollhopf studierte zunächst Geschichte, Germanistik und Soziologie, entschied sich aber nach dem Aufeinandertreffen mit Evi Goldbrunner – mit der er seither ein festes Autoren- und Regieteam bildet – und ersten inszenierten Kurzfilmen ein zweites Studium der Regie an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf zu beginnen. Noch während dieses Studiums drehte er weitere Kurzfilme, mit „I Don’t Feel Like Dancing“ (2008), der 13 Auszeichnungen auf Festivals gewann, erlangte er internationale Aufmerksamkeit. Gemeinsam mit Evi Goldbrunner dreht er seinen Abschlussfilm „Wags“ (2009) welcher auf der Berlinale lief und als bester deutschsprachiger Abschlussfilm ausgezeichnet wurde. Seit 2012 betreibt er die Firma DramaQueen GmbH und vertreibt die gleichnamige Autorensoftware.

What's on ?

LUXEMBOURG MUSIC VIDEO NIGHT

Wie jedes Jahr in den vergangenen 7 Jahren präsentiert das Rocklab in Zusammenarbeit mit dem Filmfestival der Stadt Luxemburg Videoclips, die in Luxemburg von lokalen Künstlern, Regisseuren und Kreativen gedreht... → More

LUXFILMLAB - GODLAND

Join us at Ciné Utopia Wednesday, December 7th at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of Godland from Hlynur Pálmason. In the late 19th century, a young... → More

LUXFILMLAB - SAINT OMER

Join us at Ciné Utopia Wednesday, October 2nd at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of the last Venise Silver Lion: Saint Omer from Alice Diop. Saint... → More