Gäste

Matthias Bittner (Regisseur)

Matthias Bittner wurde 1982 geboren.

Nach seinem Abitur und Zivildienst absolvierte er diverse Praktika bei Filmproduktionsfirmen und arbeitete anschließend als Regieassistent für Spielfilme. 2007 begann er sein Studium an der renommierten Filmakademie Baden-Württemberg im Bereich Regie / Dokumentarfilm. Neben diversen Kurzfilmen, die auf zahlreichen Festivals liefen, realisierte er seinen ersten langen Dokumentarfilm „Not in my backyard“. Der kontrovers diskutierte Film über die Resozialisierung von Kinderschändern und Sexualstraftätern feierte seine Weltpremiere 2011 als Eröffnungsfilm der „Semaine de la critique“ auf dem Festival del Film Locarno und gewann 2012 den Baden-Württembergischen Filmpreis für den besten Dokumentarfilm. 

Mit seinem zweiten langen Dokumentarfilm „War of lies“ schloss er sein Studium 2014 ab.  

 

What's on ?

LUXEMBOURG MUSIC VIDEO NIGHT

Wie jedes Jahr in den vergangenen 7 Jahren präsentiert das Rocklab in Zusammenarbeit mit dem Filmfestival der Stadt Luxemburg Videoclips, die in Luxemburg von lokalen Künstlern, Regisseuren und Kreativen gedreht... → More

LUXFILMLAB - GODLAND

Join us at Ciné Utopia Wednesday, December 7th at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of Godland from Hlynur Pálmason. In the late 19th century, a young... → More

LUXFILMLAB - SAINT OMER

Join us at Ciné Utopia Wednesday, October 2nd at 7:00 PM for this month's LuxFilmLab for a screening of the last Venise Silver Lion: Saint Omer from Alice Diop. Saint... → More