Gäste

NICOLAS LÉONARD

Der 1974 geborene Belgier Nicolas Léonard ist Chefredakteur von paperjam.lu. Nach seinem Studium der Archäologie und Kunstgeschichte, dann der Kommunikationswissenschaften und einer Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter für mittelalterliche Archäologie an der Universität Löwen, verbrachte er den ersten Teil seiner Karriere bei Sudpresse (Rossel-Gruppe). Als Journalist war Nicolas dann als Verlagsleiter mit der redaktionellen Leitung der Provinz Luxemburg und anschließend  mit der allgemeinen Aufsicht über die vier Ausgaben der Provinz Lüttich betraut, bevor er vom Hauptsitz in Namur aus mit der operativen Entwicklung der Endredaktion der 14 Regionalausgaben und der allgemeinen Redaktion von Sudpresse betraut wurde. In diesen Jahren war er als Mitglied des Redaktionsausschusses und der Redaktionsleitung mit mehreren Aufgaben betraut, die die Rekrutierung, Prozessanalyse und die Entwicklung von Synergien innerhalb der belgischen und französischen Redaktionen der Gruppe betrafen. Er kam im Oktober 2018 als Journalist zu Maison Moderne und stieß zu der Redaktion von Paperjam, ehe er zum stellvertretenden Chefredakteur und dann zum Chefredakteur von paperjam.lu ernannt wurde.

What's on ?

LuxFilmLab #11 - Tout s'est bien passé

Anlässlich des LuxFilmLab am nächsten Mittwoch, dem 1. September um 19:30, werden wir François Ozons neuesten Film im Ciné Utopia präsentieren: TOUT S'EST BIEN PASSÉ . Nach seiner Weltpremiere im... → More

LuxFilmFest #10 - La nuit des rois

Auch während der Sommermonate finden weitere Kinovorstellungen im Rahmen des LuxFilmLab statt: Am Mittwoch, dem 4. August wird Philippe Lacôtes shakespearesches Gefängnisdrama LA NUIT DES ROIS im Ciné Utopia gezeigt... → More

Wir suchen nach Verstärkung!

Das LuxFilmFest sucht motivierte Teammitglieder für seine kommende Ausgabe. Du bist motiviert und dynamisch, besitzt Organisationstalent, liebst Filme und würdest gerne zum Team des Luxembourg City Film Festival stoßen? Dann... → More