Jurys

Der 1980 geborene Luc Schiltz ist ein Luxemburger Schauspieler. Von 2003 bis 2007 studierte er an der ESACT in Lüttich. Seitdem arbeitet und lebt er zwischen Luxemburg und Brüssel und wechselt zwischen Theaterbühnen und Filmsets. Für seine Rolle in Christophe Wagners Eng nei Zäit (2015) wird ihm 2016 der Lëtzebuerger Filmpräis als Bester Schauspieler verliehen und er wird bei den Trophées francophones du cinéma nominiert. 2019 spielt er den Kommissar Luc Capitani in der gleichnamigen Fernsehserie, die erste Dramaserie in Luxemburger Sprache.

What's on ?

LUXFILMLAB - Théo et les Métamorphoses

Das LuxFilmLab freut sich, Ihnen am Mittwoch, den 9. Februar um 19.30 Uhr in Anwesenheit des Regisseurs (im Ciné Utopia) Théo et les Métamorphoses von Damien Odoul vorführen zu können... → More

Entdecken Sie das Kinder und Jugendprogramme 2022

ES IST FRISCH! Entdecken Sie das Kinder und Jugendprogramme 2022! Vom 3. bis 13. März, werden junge Festivalbesucher/-innen, ihre Eltern und Lehrer/-innen außergewöhnliche Filmvorstellungen, spannende Workshops und Veranstaltungen erleben als... → More

KÜNSTERLISCHE PARTNERSCHAFTEN 2022

Wir freuen uns schon euch an die 12. Ausgabe des Luxembourg City Film Festival von 3. bis 13. März 2022 zu wilkommen. Dieses Jahr wird das Festival völlig im Kino... → More