Über uns

Über das Luxembourg City Film Festival

Mit über 20.000 Teilnehmer:innen im Jahr 2022 (VR-Pavillon nicht miteinbezogen), von denen mehr als die Hälfte in Kinosälen waren, setzt das Luxembourg City Film Festival – in einem besonders schwierigen geopolitischen und gesundheitlichen Umfeld – seinen Weg an die Spitze des kulturellen Angebots des Landes fort. Das Festival ist mittlerweile ein fester Bestandteil der europäischen Festival-Landschaft.

Das vom Kulturministerium und der Stadt Luxemburg gemeinsam unterstützte Luxembourg City Film Festival ist das offizielle Filmfestival des Landes. Es bietet jedes Jahr ein sorgfältig zusammengestelltes Programm und zahlreiche exklusive Filmvorführungen an. Die elftägige Veranstaltung bietet einen Überblick über das zeitgenössische internationale Filmschaffen mit einer Auswahl an Spiel- und Dokumentarfilmen, Sondervorstellungen, nationalen Produktionen und ein auf junge Zuschauer:in zugeschnittenes Programm.

Neben den 265 Kinovorstellungen in den verschiedenen Partnerkinos (Ciné Utopia, Kinepolis Kirchberg, Cinémathèque der Stadt Luxemburg) empfing das Festival im Jahr 2022 460 internationale Gäste und Fachleute und zögert nicht, sich mit Themenabenden und Festen sowie einer Reihe von kostenlosen Workshops, Ausstellungen und Konzerten in den verschiedenen kulturellen Einrichtungen der Hauptstadt auch außerhalb der Stadtmauern zu zeigen. In den vergangenen zwölf Jahren hat das Luxembourg City Film Festival nicht nur die Unterstützung dieser nationalen Institutionen gewonnen, sondern auch Veranstaltungen mit internationalen Partnern wie den Vereinten Nationen, zahlreichen diplomatischen Vertretungen, der Europäischen Filmakademie, der Weltbank und anderen Festivals mitorganisiert.

Seit der Ausgabe 2012 ist das Festival wettbewerbsfähig geworden und zeichnet das beste internationale Kino in den Kategorien Spielfilm (10.000 €), Dokumentarfilm (5.000 €) und junges Publikum (2.000 €) aus. Im Jahr 2022 kam ein neuer Preis hinzu, der 2030 Award, mit dem ein Werk ausgezeichnet wird, das in den Bereich der Kooperation fällt.

Im Jahr 2022 nahm das amerikanische Magazin Moviemakers das Luxembourg City Film Festival in seine Auswahl der 25 coolsten Festivals der Welt auf.

Das LuxFilmFest ist außerdem Mitbegründer des Netzwerks Europa Film Festivals, das derzeit 12 europäische Veranstaltungen umfasst. Derzeit übernimmt es den Vorsitz dieses Verbandes.

Vom 2. bis 12. März 2023 kehrt das Festival in seiner 13. Ausgabe mit seinen 11-tägigen Festlichkeiten im Stadtzentrum von Luxemburg wieder zurück.